Waffengesetze! Teil 3

NUR TOTE KRIMINELLE SIND GUTE KRIMINELLE!
Vernünftige Bürger können Verantwortung tragen und tun das auch!

Schaut doch mal im folgenden Video nach 24 Sekunden, Oben rechts, das lachende Gesicht des Kommentators an!
Mehr braucht es doch wirklich nicht!

URL: https://www.bitchute.com/video/D4ZwKq9M2ASb/
Titel: Lefties Upset Man With Concealed Carry Shoots Mass Shooter Dead In Mall
Übersetzung: Linke sind verärgert! Mann mit legaler Schußwaffe erschießt Attentäter in einem Einkaufszentrum

Mir fehlt jedes Mitleid mit dem abgeknallten Attentäter! Da es bereits drei Tote gegeben hatte, war es auch richtig, den sofort zu töten.

An sich wäre es wichtig gewesen, zu erfahren, wie es zu dem Attentat kam und wie genau der Hintergrund der Bluttat aussah und ob es „Hintergrundkräfte“ gibt, die den Schützen zur Bluttat aufgehetzt haben könnten. Die Typen gehörten dann nämlich an den Galgen!
Dazu wäre es erforderlich gewesen, den Attentäter nur am „Weiterschießen“ zu hindern. Wäre das versucht worden, hätte der Typ vielleicht die Möglichkeit gehabt, weitere unschuldige Menschen zu töten!
Die Antwort auf schwierige Fragen darf man nicht vorwegnehmen! Jede Situation ist einmalig!

Merkt Euch: Verbrechen kann man nicht verhindern. Besonnene Bürger kann und muß man mit den Mitteln ausstatten Verbrechen, die bereits „angefangen wurden“, beenden zu können! Schußwaffen sind ein sehr geeignetes Mittel dazu!

Regierungen, die das verhindern wollen, sind einfach Verbrecherregierungen und gehören ins Arbeitslager! FÜR DEN REST IHRES LEBENS!
Nach der Durchführung bestimmter Verbrechen gegen die Lebensmöglichkeit ihres „angeblichen Volkes“ gehören die Verantwortlichen zu EXEMPELN degradiert! Was das ist, kann hier im Blog nachgelesen werden!

Menschen, die mit Waffen nicht umgehen können und damit NICHT TREFFEN, sollten die nicht rumtragen dürfen! Ob das ausdrücklich verboten gehört bedarf der Klärung.
Schaut Euch doch das Geballer an, mit dem US-Polizisten Menschen FERTIG MACHEN!

Wahrscheinlich würde es vollkommen ausreichen, wenn man Schlumpschützen sagt, daß die bei „wilder Ballerei“ die gegen Attentäter gerichtet ist, mit Bild an den Pranger kommen, wenn die nicht in „zulässiger Zeit“ treffen!

  • Wenn es schnell gehen muß, dann kann der erste Schuß schon mal fehl gehen!
  • Es gibt tatsächlich Schützen, da ist der einzig sichere Ort im Schießstand tatsächlich der Platz unmittelbar VOR DER MÜNDUNG IHRER WAFFE!
  • Die schießen überall hin; nur nicht erfolgreich auf die Scheibe!

Als ich Jugendlicher war, gab es für das Pistolenschießen noch eine „Mann-Scheibe“. Da wurde tatsächlich aus eine Silhouette eines Menschen geschossen. Wo genau ist da das Problem?
Warum wurde diese Scheibe abgeschafft?

  • Ist doch ganz einfach!
  • Die Besitzer von Legalwaffen (also Waffen, die nicht verleugnet werden und von denen die Behörden ab einer bestimmten Zeit Kenntnis hatten) sollten schon einmal eingeschüchtert werden.
  • Da sollten Hemmungen aufgebaut werden, damit die NICHT AUF MENSCHEN SCHIEßEN KONNTEN!
  • Da schaute bei der Abschaffung der Mann-Scheibe also schon die HEIMTÜCKE hervor!
  • Es wird Zeit, daß wir das beenden!

Es gibt gute Lösungen:

  • Friedensvertrag mit Rußland!

  • Russengas sofort anstellen!

  • Sanktionen HEUTE BEENDEN!

    .

  • US-TRUPPEN RESTLOS raus aus EUROPA!

Was hat Harald „Pflaumibaumi“ vor vielen Jahren erzählt? Wenn auf St.Pauli Polizisten zu Schlägereien (in Häusern) gerufen wurden, haben die ihr Pistolenkoppel (MIT Wumme) an den Haken gehängt und haben sich ins Getümmel gestürzt. Die Pistolen scheinen in keinem Fall abhanden gekommen zu sein! Ob das heute noch so wäre, wage ich zu bezweifeln!

  • Richtige Menschen kennen ihre Grenzen und halten die von allein ein!
  • Nur TIERE folgen ihrem Instinkt.
  • Es gibt ganz offensichtlich Tiere in Menschengestalt!
  • Warum sollen diese TIERE die die Rechte von Menschen bekommen?
  • Warum wird nicht darüber gesprochen, wie man Tiere von Menschen UNTERSCHEIDEN KANN?

Mit Überblick ist auch sonnenklar:

  • Die „Tiere in Menschengestalt“ werden von der HEIMTÜCKE GEBRAUCHT, UM GESELLSCHAFTEN ZERSETZ ZU KÖNNEN!
  • OHNE die verlogene „christliche Moral“ hätten die das nicht gekonnt!
  • Macht die Leute verklemmt, dann könnt ihr die beherrschen!
  • Die, die ihr nicht „verklemmen könnt“ müssen maßlos werden; dann sind die automatisch von ihren Wurzeln getrennt. Damit kann man die ebenfalls sehr leicht manipulieren!

Die Welt ist doch viel einfacher, als man uns das gesagt hat!

  • Man hat uns Unsinn erzählt, weil die, die das getan haben, ihre Schwächen (und die Mittel damit fertig zu werden) nicht zugeben wollten!
  • Und das alles nur, weil da ein paar historische Leute jämmerlich versagt haben und ihre Fehler nicht zugeben könnten!
  • Schaut Euch doch um und schaut mal in Bücher oder bestimmte Filme (z.B. Herr der Ringe). Da tauchen immer wieder „Einflüsterer“ auf, die auch widerwärtig aussehen.
  • Was braucht Ihr noch, um es zu begreifen? Eure „Einflüsterer Eurer Parteien“ sind doch die Handlanger der tatsächlichen Hintergrundkräfte!

Hier ging das Thema mal los:

Waffengesetze!

Hier geht es weiter:

Waffengesetze! Teil 4

 

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Gesundheit abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.