Oliver Stolz und die Folgen seiner Handlungen UND Unterlassungen!

Liebe Hintergrundkräfte! Habt Ihr  schon Angst? Ich habe nämlich eine Mitteilung für Euch und Eure wichtigsten (weil schwerkriminellen) Handlanger:

  • Ich bin der klaren Meinung, daß Oliver Stolz mausetot sein muß!
  • Es gibt nämlich eine Kraft, gegen die Ihr NICHT ANKOMMT und die Ihr NICHT KAUFEN KÖNNT, wenn Ihr die ein einziges Mal nicht in der Entwicklung zerstören konntet!
  • Jetzt kommt einfach EUER ARMAGEDDON! Und es wird richtig Zeit, daß es kommt!
  • Ihr habt schon viel zu lange Unheil auf diese Welt angerichtet!
  • In diesem Beispiel in der Literatur langten zwei richtige Menschen: https://archive.org/details/SchwabSatanGegenEinGebet
  • Ein weiteres Beispiel gibt es bei der Schlacht an Helms Klamm aus der Videoserie „Herr der Ringe“.
  • Zurück zur Absicht dieses Beitrages:

Habe ich Recht?? Jetzt ist es an der Zeit, diese Frage offenzulegen!
Die beiden URL sind hier aufrufbar:

  • https://archive.org/details/Sparkassenverband
  • https://archive.org/details/FilzFilzFilzFilz
    .
  • Warum bloß fehlt mir jedes Mitleid????
  • Die Antwort ist bekannt: Ich wurde tausende Male fast zu Tode gefoltert! Nicht auf der materiellen Seite, dazu war das bodenlose Stück Dreck von Nichtvater eindeutig zu feige gewesen! Die Folter erfolgte auf der seelischen Seite und war deshalb viel heftiger!
  • SOWAS kann und darf man nicht verzeihen!
  • Meinen Geschwistern ging es gut, solange es mir schlecht ging! Warum bloß hat sich das gedreht????
  • Was wurde von mir zu anderen Lebewesen „geschaufelt“???? Und warum konnten die das nicht behalten, als ich das System begriff? Warum wendete sich der uralte Raub plötzlich gegen die Diebe?
  • Werden eigentlich nur bewußte Diebe bestraft, die, die vom Raub wissen und den Raub trotzdem annehmen? Oder werden auch Lebewesen bestraft, die etwas annehmen, was gestohlen ist, was sie vielleicht NICHT spüren können?

Wenn Annette Voges den Auftritt von Oliver Stolz beim allerersten Verfahren erzwungen hätte, und als Anwältin, HOCHBEZAHLTE ANWÄLTIN HÄTTE SIE DAS TUN MÜSSEN, dann wären alle Verfahren anders gelaufen und ich hätte meine „Hobbygegenstände“ lange zurück!

  • Der Hohn an der Sache lautet:
  • Hätte sie es getan, dann wäre der RICHTIGE FILZ zu keinem Zeitpunkt gefährdet gewesen.
  • Das Problem mit mir wäre nicht beendet gewesen!
  • Wäre das wirklich ein Problem gewesen?
  • Lästig wäre es gewesen! Aber hätte ich dann für DIE noch gefährlich werden können?
  • Wollte da wirklich „irgendwer“ einfach zu gut arbeiten? Oder war dieser „irgendwer“ einfach zu bequem um wirklich die Risiken abschätzen zu wollen?
  • Oder war ich in der Vergangenheit, trotz fehlenden Potentials, noch „viel zu erfolgreich“? Wirklich?
    .
  • Jetzt hat der FILZ verloren und es hängt nicht mehr an mir. Wäre ich noch wichtig, dann hätten die mich lange um die Ecke gebracht!
  • DIE können nämlich meinen spirituellen Schutz nicht brechen! Alles, was ich tun muß, besteht also in der Erhaltung dieses Schutzes! Dann sind noch die Zeitfenster zu erspüren, in denen bei den Hintergrundkräften der größtmögliche Schaden anrichten werden kann. Was genau ich dann tue, scheint nebensächlich zu sein, wenn es bloß gelingt die Hintergrundkräfte aus dem Verstand in die Emotionen zu jagen, wo die so lange bleiben sollen, wie es erreichbar ist! Die Töten dann im tatsächlichen Sinn viele ihrer eigenen Handlanger!
    .
  • Das eigentliche Problem hat einen Namen und wird SATANISMUS genannt. Die wahrscheinlich meisten Träger dieses TEUFELSZEUGES haben eine ganz bestimmte Herkunft. Hier habe ich das offengelegt! Das Stück Dreck von meinem Nichtvater gehörte da auch zu.
  • In dieser Veröffentlichungsreihe gibt es sehr viele Informationen zu dem Thema!
    .
  • Nach meiner klaren Meinung lassen sich die wirklichen Täter erkennen, wenn man zweifelsfrei feststellen kann, ob Menschen noch eine voll funktionsfähige Seele haben. Fehlt die, dann handelt es sich nach meiner klaren Meinung nicht mehr um Menschen! Dann muß es sich um Täter handeln. Damit wäre nur noch der Schweregrad ihrer Verbrechen aufzuklären.
    Rechte können seelenlose NICHTMENSCHEN nicht mehr geltend machen!
    An dieser Stelle darf es kein Gutmenschentum und keinen Irrtum geben!
    .
  • Zurück zu Annette Voges:
  • Die bekommt für die positiven Folgen ihrer Handlungen und Unterlassungen keinerlei Rabatt auf die ihr zustehende Strafe.
  • Sie hätte die Vertretung ablehnen müssen; nur dann wäre sie „sauber“ geblieben.
  • Nur können solche Typen das nicht. Nach meiner klaren Meinung werden die durch ihre eigene GIER daran gehindert!
  • Sollte es nicht die Gier sein, dann muß es sich um die Mitgliedschaft zu bestimmten Klubs handeln, denen man bestimmte „Gefallen“ tun muß.
    .
  • Menschen wie ich finden nur sehr schwer geeignete Anwälte, weil die fast alle zum FILZ gehören.
  • Beauftragt man einen Anwalt vom FILZ, dann passiert das, was Annette Voges gemacht hat, nur meistens fliegt das nicht auf. Selbst wenn die OPFER begreifen was gelaufen sein muß, können die die „Energie der schwarzen Magie“ meistens nicht zurückgeben.

So „liebe Hintergrundkräfte“! Keiner von Euch wird noch gebraucht! Ihr kommt jetzt alle auf den Müllhaufen der Geschichte!

Die „Geschichte“ mit dem Ex-Landrat geht hier weiter:

Hintergrundkräfte: Ihr habt uns noch lange nicht geschafft!

 

Bearbeitungsstand: 26. Dezember 2021

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.