Anerkennung für Billie G!!

Lieber Billie, ich habe gerade meine Festplatte mit „Deinem“ Betriebssystem in den altmodischen PC geschoben, der Wechselfestplatten akzeptiert.

ICH WAR 187 TAGE NICHT MIT DIESER FESTPLATTE IM NETZ!
Weder das Virensuchprogramm noch der „Spion-Sucher“ wurden so lange mit einem update „gestreichelt“!

Du, beziehungsweise Deine Leute, haben gemeint, auf meiner Festplatte rumpfuschen zu dürfen:

  • Durften die nicht!
  • Deine Programme, die ich rechtmäßig bezahlt hatte, habe ich runtergeschmissen!
  • Es gab bloß ein Kommunikationsproblem mit dem PC-Hersteller.
  • Die haben mich für „normal blöde“ gehalten, was ich eindeutig nicht bin.
    .
  • Der ganze einfache Mist macht mir große Probleme.
  • Das Komplizierte erledige ich leicht!
    .
  • Nur begreifen das Idioten nicht, die nur das ganz Einfache selber erledigen können!
  • Deshalb helfe ich solchen Typen nur noch in Sonderfällen!

Lieber Billie, Du solltest für die Zukunft ausschließen, daß Deine Firma weiter die Paßworte für das Betriebssystem verwalten will!

  • DAS lassen sich doch sowieso nur Milchbubis gefallen!

  • UBUNTU tut es doch auch sehr gut!
  • Jedenfalls bei mir!!

Warum habe ich diese Festplatte reingeschoben? Ich arbeite immer mit der Sicherheitskopie, die ich mit einem Festplattenkopierer ganz leicht herstellen kann. Auf diese Weise kann ich Arbeiten durchführen, wo ich entsprechende Programme für Ubuntu noch nicht finden konnte.
Das Scanprogramm konnte ich noch gar nicht ersetzen!

Bei dieser Kopie konnte ich die Festplatte plötzlich nicht mehr auf die gewohnte Weise runterfahren. Beim Original hatte sich nichts verändert!

Wunder über Wunder! Nur komme ich schon lange nicht mehr auf die Idee, mich über Wunder zu wundern. Meisten haben diese Wunder zwei Beine und vielleicht „Nachschlüssel“????
Wenn ja, werden sich die Beweise finden lassen. Wenn die Welt aufgeräumt wird, wird das zu Hinrichtungen führen!

Nach den erforderlichen Gesetzesänderungen und nach der erforderlichen Reinigung der AMIGO-Gerichte!

Dann wird auch die von Dir angeschobene Impfproblematik aufgearbeitet werden. Sollen wir Dich und Deine ganze Familie einfach nach Afrika ausliefern? Oder gehen die mit Dir zu ungeduldig um????

Wir Deutschen konnten es schon immer besser! Es muß nur noch der Weg gefunden werden, wie den üblichen deutschen Menschen beigebracht werden kann, wie heimtückisch die Typen hinter den Kulissen arbeiten.

Du bist doch zu sehen. Deshalb kannst Du nicht wirklich wichtig sein, auch wenn Du unbedingt als sehr reich gelten mußt!
Ist es wirklich DEIN Geld? Ist da wirklich KEIN BLUTGELD dabei?

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Politik, Psychologie abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert