Ukraine-Krieg: Ursache gefunden?

Es muß einen Grund haben, warum eine „ganze Reihe“ von Ukrainern so heftig gegen russische Menschen „vorgehen“!

Erinnert Ihr Euch an die Hungersnot in der Sowjetunion in den Jahren 1932 / 1933?

Dann schaut doch mal hier rein, wobei ich das Video nicht vollständig angeschaut habe.

Kann es sein, daß die Ukrainer die Russen mit den eigentlich treibenden Kräften des Massenmordes verwechseln, der heute beschönigend als „Russische Revolution“ bezeichnet wird?
Wenn diese Vermutung stimmen sollte, dann sollten die denkfähigen Menschen in der Ukraine neu nachdenken! Da verstecken sich auch in der Ukraine Lebewesen, die wie Ukrainer aussehen müssen, sich aber (vermutlich) völlig anders verhalten!
Hat man begriffen, wonach gesucht werden muß, können sich diese Typen gar nicht verstecken! Fangt ganz OBEN AN ZU SUCHEN! DER FISCH STINKT VOM KOPF!!

Wir stehen im Endkampf. Es geht nicht mehr um die Freiheit Deutschlands (aus DEUTSCHER SICHT) sondern „nur noch“ um die Freiheit der ganzen Welt! Da fällt den wirklichen Menschen in der Ukraine eine wichtige Rolle zu!

Hier kommt das Video:

URL: https://www.bitchute.com/video/u0hD6Vy9Or3C/
Titel: HARVEST of DESPAIR (HOLODOMOR) MAN-MADE UKRAINE FAMINE 1932-33
Übersetzung: HERBST DER VERHEERUNG (HOLODOMOR) Selbst erzeugte Hungersnot in der Ukraine 1932-33

Das Lügensystem in der Welt kracht gerade zusammen! Bevor dafür die Beweise präsentiert werden, soll noch gefragt werden, ob beim deutschen Ostfeldzug im II. Weltkrieg die Kämpfe an dem Südabschnitt deshalb BESONDERS VERLUSTREICH GEWESEN SIND, weil dort viele Ukrainer gelebt haben? Es gab zu dem Zeitpunkt eine Gemeinsamkeit zwischen diesen beiden Völkern! Beide „liebten“ eine bestimmte religiöse Minderheit sehr wenig!
Die tatsächlichen Hintergrundkräfte arbeiten so und suchen nach Wegen, ihre potentiellen Feinde VORSORGLICH ZU SCHÄDIGEN UND DABEI MÖGLICHST ZU TÖTEN! Wer dabei zu Schaden kommt, ist dabei egal, weil das nicht zu planen ist!

An dieser Stelle kann nicht gesagt werden, ob das jüdische Volk tatsächlich die treibenden Kräfte stellt!

  • Dieses Volk wurde in der Vergangenheit gehaßt, weil diesem Volk immer wieder viele Ausführende schwerwiegender Menschheitsverbrechen „entsprungen sind“.
  • Der Gegenhaß dazu traf das Deutsche Volk, weil die immer wieder in der Lage waren, die tatsächlichen Hintergrundkräfte aufzuhalten und denen Teile des Erfolges „wegzunehmen“.
  • Morde begeht man tunlichst nicht selber!
  • Dazu nutzt man gerne Vollidioten, die anschließend gerne geopfert werden.
  • Es muß nur zuverlässig sichergestellt werden, daß die „Idioten“ nicht über die Auftraggeber „plaudern“.
  • Es gibt ein Beispiel, wo das „Plaudern“ erfolgreich verhindert wurde: Schaut Euch an, was ich hier: https://sonnenspiegel.eu/esoterik/hintergrundkraefte416.html über Ethel und Julius Rosenberg geschrieben habe.
  • DIE HABEN GESCHWIEGEN! Wer fragt danach, wovor die Angst gehabt haben müssen?
  • Es muß im Judentum Menschen geben, die diese Frage beantworten können müssen!

Und jetzt kommen die Beweise, warum das derzeitige System bereits am Zusammenkrachen ist:

Verfassungsbeschwerde vom 09. Mai 2022

Das Oberlandesgericht in Schleswig bekommt auch sein Fett:

Oberlandesgericht Schleswig: WIE KRANK IST DAS DORTIGE PERSONAL?

Und dann schaut doch bitte das Video an, das hier eingebunden wurde:

Es gibt einen netten Herrn Manikowski bei der Landeskasse in Kiel! Teil 7

DAS sind doch mehr als genug Beweise, für die Richtigkeit meiner Feststellung, daß das Lügensystem bereits am Zusammenkrachen ist!
Es ist meine klare Meinung: Vor zwanzig Jahren wäre ich entweder schon geselbstmordet worden oder auf Nimmerwiedersehen in der Geschlossenen „verschwunden“.

Langsam fange ich an, meinen Schutz zu verstehen! Die Transzendenz ist eindeutig nicht christlich!
Das, was das Christentum will, ermuntert Verbrecher bloß, immer frecher zu werden. Genau das erleben wir weltweit seit vielen Jahrzehnten in zunehmendem Maß.
Der wirkliche Herrgott will Geschöpfe, die sich nicht bedienen lassen.
Der Herrgott will Erfolgserlebnisse. Bleiben die aus, dann ist es wahrscheinlich unterhaltender, sich mit instinktgesteuerten Tieren zu begnügen!

Wir können die Kriminellen hinter den Kulissen jederzeit anhalten. Nur sollten wir das bald tun, damit die gar nicht erst einen Atomkrieg auslösen können!
Und dann bedarf es der wenigen Menschen, die der erfolgreichen Weg finden können und den Mut haben, den zu beschreiten!

Eine öffentliche Diskussion des Weges darf es nicht geben. Satan würde den Weg automatisch als gefährlich erkennen (er kennt ihn wahrscheinlich nicht) und dann den Weg finden, diesen Weg zu verstopfen!

Frage: Werden die Handlanger Satans gerade entweder öffentlich erkannt und damit wirkungslos, oder werden die „entsorgt“? Die Transzendenz kann das! Ich wasche meine Hände in Unschuld.

Folgt man den hier dargestellten Gedanken, dann macht der Ukraine-Krieg plötzlich Sinn! Die Menschheit soll endliche etwas lernen oder am NICHT GELERNTEN zu Grunde gehen!

Ich bin für das LERNEN! HÄTTE ICH DAS IN MEINEM LEBEN NICHT GESCHAFFT, WÄRE ICH NICHT MEHR AUF DER ERDE!!

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Gesundheit abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.