Israelis: Wollt Ihr weiter von den Abgesandten SATANS regiert werden?

Israelis: Habt Ihr begriffen, was sich am 7. Oktober 2023 bei Euch gezeigt hat?

    • Es war die Fratze Satans, die Eure (??) Politiker dazu gebracht haben, Hamas-Leute in Euren Staat „einreisen zu lassen“.
    • Das, was da passiert ist, war ein offensichtliches 911-Ereignis!
    • Ein 911-Ereignis ist immer nur mit Wissen und Wollen der jeweiligen Regierung möglich!
    • Es ist nicht möglich, daß Eure Soldaten zufällig von der Grenze abgezogen wurden und zufällig die Hamas-Leute genau zu dem Zeitpunkt nach Israel gekommen sind!
    • Da gab es offensichtlich auf beiden Seiten der Grenze eine abgestimmte Planung!

Es geht wahrscheinlich um das Erdgas, das unter Gaza zu finden ist.
Dieses Erdgas wurde, vom Staat Israel, bereits an internationale Konzerne verkauft!
Um den Vertrag erfüllen zu können, muß EURE REGIERUNG das Gas jetzt stehlen!
Um das stehlen zu können, hat Eure Regierung Eurer Armee den Befehl gegeben, so um eintausend Israelis einfach abzuknallen!

Der Hannibal-Befehl, wonach Soldaten eher zu sterben haben, als lebend in die Hände der Palästinenser zu fallen, wurde ohne gesetzliche Grundlage auf Zivilisten angewendet.
Diese Morde wurden zuerst den Palästinensern in die Schuhe geschoben, was aber sehr bald aufflog! Die offensichtlichen Widersprüche waren einfach zu offensichtlich!

Auf der Seite des Staates Israel sind nur noch die Satanisten der Welt!
Auf der Seite der Menschen, also der Israelis UND DER Palästinenser sind alle denkfähigen Menschen der Welt!

EURE REGIERUNG richtet gerade ein Massaker in Gaza an, daß nur mit dem BOMBEN- TERROR auf die unverteidigte Stadt Dresden vergleichbar ist, das am 13. und 14. Februar 1945 stattgefunden hat. Es wären auch schlimmere Vergleiche möglich!

Die Absicht ist entscheidend!
NICHT DIE ZAHL DER OPFER!

Israelis: Begreift jetzt bitte, daß sich seit Jahrtausenden etwas in Eurem Volk „versteckt“, das weltweit gefürchtet und gehaßt wird.
Furcht und Haß lösen aber kein Problem, sondern machen jedes Problem unlösbarer!

Entscheidet Euch einfach,
ob das, was da
UNVORSTELLBARE Verbrechen
begeht, weiter unerkannt unter
Euch verbleiben darf!
Ihr seht nur die „Puppen“, nicht die PLANER!

Wenn Ihr weiter vor diesen Typen
Angst habt,
wird es Euch doch weiter angelastet!

Befreit Euch von dieser Schuld,
indem Ihr deren Ursache aufdeckt!

Wenn Ihr nicht tätig werdet und die Verbrecher und Hintermänner in Eurer Regierung nicht an ein Weltgericht ausliefert, zündet Ihr möglicherweise die Zündschnur für eine Detonation, die leicht die Lebensmöglichkeiten auf der Welt vernichten kann.

Die dem Staat Israel anzulastenden
ENDZEITSEKTEN
haben doch Alles vorbereitet!

Das Problem begann doch genau hier:

Satanische Weltregierung: Was braucht es, um die zu errichten?

Es gibt eine Kraft und eine Gegenkraft! Bisher konnte die Gegenkraft erfolgreich klein gehalten werden, weil die sich ihrer Mission nicht bewußt werden konnte!
Das Volk, in dem die Gegenkraft lebte, wurde seit mindestens eintausend Jahren immer wieder dezimiert und gefoltert!

Vernichtet werden,
konnte diese Kraft nicht!

Das Endergebnis des derzeitigen
SATANISCHEN ANSCHLAGES
auf die Lebensfreude der ganzen Welt
steht einfach noch nicht fest!
Genau das macht SATAN wahnsinnig!
Deshalb wird der vermutlich wieder verlieren!

Lest das Buch von Stephen King „Das letzte Gefecht„.

    • Alle Helfer Satans wurden vernichtet!
    • Wollt Ihr dieses Schicksal für Euch und Eure Familien?
      .
    • Dieses Schicksal sollte auf Eure Politiker und deren Hintermänner begrenzt werden.
    • Anschließend sind weltweit die Helfer Satans zu identifizieren und bei nachweisbaren Verbrechen vor Gericht zu stellen und geeignet zu bestrafen!

Nur dann, wenn Ihr diesen Entwicklungsschritt vollzieht, könnt Ihr Teil der

Menschheitsfamilie

werden oder bleiben!

Trefft Eure Entscheidung. Sie wird bald gebraucht! In Gaza sterben sehr viele unschuldige Menschen!

Sicherheitskopie: https://web.archive.org/web/20231225032756/https://sonnenspiegel.eu/esoterik/zukunft_gestalten456.html

Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Gesundheit, Politik, Psychologie abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert