Es ist nicht auszuhalten!

Was ist nicht auszuhalten?

Wenn der Massenmord mit CHEMO an inzwischen weit über zwei Milliarden Krebspatienten weniger wichtig sein soll, als eine angebliche Beleidigung eines Behördenmitarbeiters, der Kosten eintreiben soll und der das bei mir schon mehrfach gemacht hat!

Die Aussage stammt nicht von mir, beleuchtet aber schlagend und unabweisbar meine Motivation irgendeinen Weg zu finden, diesen MASSENMORD in das Bewußtsein der Welt zu bringen!

Die Aussage wurde getätigt, als ich telefonisch auf diese Seite hingewiesen habe:

Es gibt einen netten Herrn Manikowski bei der Landeskasse in Kiel! Teil 3

 

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.