Hintergrundkräfte GENUßVOLL KLATSCHEN! Teil 9

Liebe Hintergrundkräfte, seid Ihr sicher, daß Ihr noch immer eine Zukunft habt? Ein kleiner Teil von Euch ja! Denn es wird nicht rechtzeitig gelingen, die zu erkennen.
Wenn dann nicht die Aufgabe erkannt wird, auch die Nachfahren dieser Typen erkennen und neutralisieren zu wollen, auf nachvollziehbarer Grundlage, werden die sich wieder heimtückisch einschleimen und dann irgendwann, wenn die sich für stark halten und nachdem erste vorsichtige Versuche mit verzichtbaren Typen (durch verzichtbare Mörder) gelungen sind, wieder anfangen zu morden und irgendwann, so wie im Augenblick jede Vorsicht fallen lassen!

Auch dieses mal war es zu früh. Die Herrschaft Satans ist weder eingerichtet, noch gefestigt. Es mag sein, daß die Herrschaft Satans bis in das I-Tüpfelchen vorbereitet gewesen ist; nur wurde schon wieder alles vergessen und übersehen, was wichtig ist.
Eure Handlanger haben einfach nicht das Gespür für das, was entscheidend ist!

Und jetzt verbindet doch mal die Punkte. Meine Reklame für die Medizin, die Seele, Geist und Körper verbindet, begann im Jahr 2010, wie hier nachlesbar ist: https://archive.org/details/artikel5 .

Damals hatte ich dann den Weg gefunden, mich nicht um das hysterische Nazi-Geschreie kümmern zu müssen, mit dem damals noch jeder nachdenkliche Mensch in die Büsche gejagt werden konnte. Nur ein Dr. Hamer blieb stehen!
Also habe ich mich mit der Widerlegung des Nazi-Geschreies eingeführt und mich nie wieder auf die politischen Aussagen eingelassen, die man durchaus (damals????) von Dr. Hamer finden konnte.
Es konnte und durfte mir nur um seine Medizin gehen!

Und jetzt denkt nach:

  • Wie lange hat es gedauert, bis der Dr. Hamer (nennenswerte) politische und/ oder geschichtliche Aussagen gemacht hat?
  • Bei mir liegt einfach kein Interesse vor, daß prüfen zu wollen; deshalb schaut doch einfach mal, wie lange es bei mir gedauert hat, bis ich die schwereren Geschütze aufgefahren habe!
  • Wozu das in der Zwischenzeit geführt hat, sollte Euch klar sein!
  • Was die Hintergrundkräfte tun, um ihre Handlanger „bei der Stange zu halten“, hat der Dr. Zelenko doch deutlich genug ausgesprochen.
  • Die bieten ziemlich viel Geld und kündigen für den Fall des Ungehorsams die Ermordung der Familie des jeweiligen Politikers an! Schaut doch einfach mal das Video an, das hier zu „bestaunen“ ist:

Holocaustvergleiche: Wirklich schon normal?

  • Die wichtigste Aussage des Videos kommt fast am Schluß!
    .
  • Habt Ihr verstanden, was vom Dr. Zelenko ausgesagt wird?
  • Der Vergleich mit Dr. Mengele ist nach meiner klaren Meinung ein Holocaustvergleich!
  • Habt Ihr verstanden, wer oder was mit Dr. Mengele verglichen wird? Ohne wirkliche Hoffnung sich irren zu können mit Dr. Mengele verglichen wird?
  • Ist es Euch vielleicht nicht klar, daß der Holocaust als Keule damit so gut wie entwertet ist?
  • Es spielt dabei gar keine Rolle, daß es restlos AUSGESCHLOSSEN ist, daß es in Israel Gaskammern geben könnte! Es kommt auf die menschenverachtende Moral an, die sich nach klarer Erkenntnis vom Herrn Dr. Zelenko gegen die Israelis richtet.
  • Es passiert also genau das Gleiche, was Hitler mit den Deutschen gemacht hat!
  • Handelt es sich vielleicht um den „gleichen Stall“ aus denen die menschenverachtenden Handlungen gegen die eigene Bevölkerung entstanden ist?
  • Schaut doch mal, was Oliver Janich ausgesagt hat! Nach Oliver Janich soll auch in Israel ein großer Teil der dortigen Bevölkerung vernichtet werden! Diese Aussage muß so dringend geprüft werden, daß ich sie hier „konserviert“ habe:
  • https://archive.org/details/Judenfrage34
  • Könnte es sein, daß das, was der Dr. Zelenko beschreibt schon die Durchführung dessen ist, was der Herr Janich da ausgesagt hat?
  • Kann es sein, daß in Israel die Menschen vernichtet werden sollen, die den dort ablaufenden „Schwindel“ aufdecken könnten?
  • Es gibt doch einen Vergleich mit Deutschland! Wer hat denn den zweiten Weltkrieg überlebt, der Aussagen über die Herkunft des Geldes hätte geben können, mit dem Hitler die Macht, scheinbar ganz legal, hat übernehmen können?
  • Der Reichstagsbrand: Wem hat der genutzt? War das ein VORGÄNGER von 911? Ich meine ja!
    .
    .
  • Bei mir hat es bis zum Auffahren schwerer Geschütze bis zum November 2018 gedauert und seitdem scheine ich Euch vor mir herzutreiben!
  • Ihr wißt doch, was ich zwei Tage vor der ersten Strafjustizverhandlung getan habe!
    .
  • Befinden wir uns in der Zwischenzeit, also nach „leicht über drei Jahren“,  tatsächlich schon im (fast) senkrechten Teil der Exponentialkurve?
    Hat bei Euch
  • Hat bei Euch tatsächlich niemand bemerkt, daß es ständig „schlimmer wurde“ und ich jede Bodenlosigkeit von Euch „beantworten und teurer“ machen konnte?
  • Hat keiner von Euch begriffen, was für ein bodenloses Stück Dreck Hans-Jobst von Stosch war?
  • Hat keiner von Euch begriffen, daß der geflohen ist und ich erst drei Monate später dessen Bodenlosigkeit in Ansatz erinnern konnte?
  • Dessen Radargerät hat dem eindeutig Gefahr angezeigt! Wenn der nicht geflohen wäre, hätte ich gehen müssen! Mit dem wäre ich nicht unter einem Dach geblieben!
  • Hat keiner von Euch begriffen, daß es noch einige Monate gedauert hat, bis ich begreifen konnte, daß dieses bodenlose Stück Dreck die einzige Ursache für alle meine Probleme war?
  • Hat keiner von Euch begriffen, daß die BODENLOSIGKEITEN von diesem ekligen Stück ekliger brauner Masse immer bodenloser wurden? Immer bodenloser, je mehr die Erinnerung zurück kam?
    .
  • Und dann soll tatsächlich irgendwer von Euch gehofft haben, mich fertig machen zu können?

Liebe Hintergrundkräfte und Handlanger bei der Justiz in Schleswig-Holstein und in Karlsruhe, es ist schon lange keine Frage mehr, ob Richter-innen ausgetauscht gehören!
Es besteht schon lange nur noch eine einzige Notwendigkeit! Die besteht in der Beantwortung der folgenden Frage:

WIE VIEL RICHTERPERSONAL MUß WIE HOCH AUFGEKNÜPFT WERDEN?
SIND SONDERMAßNAHMEN ZU TREFFEN?

Schaut doch mal ganz genau hier rein: https://sonnenspiegel.eu/politik/offener-brief6.html
Im Landgericht Itzehoe ist das gemacht worden! Und selbst dort hat man verstanden, daß ich nicht hätte verurteilt werden dürfen!
Warum also wurde ich verurteilt?
Warum hatte ich das deutliche Gefühl, daß der Richter dem Ex-Landrat nach meiner klaren Meinung in den Allerwertesten gekrochen ist?
Schaut doch mal hier rein:

Gibt es bei der laufenden World-tradecenterung von ein paar wenig netten Zeitgenossen ein Erfolgserlebnis oder nicht?

Diese Aussage geht mir rein wie „Schokolade“:

Zitat Anfang:

Schaut doch mal, was ich dort dem ehemaligen Landrat mitgeben konnte:

  • Zum Abschied habe ich dem dann noch mitgegeben, daß der gefährdet ist! Nicht durch mich, sondern durch die Typen, die viel dichter an dem dran sind, als ich! Er sei nicht in der Lage gewesen, den „Deckel auf das Problem Henning von Stosch“ draufzulegen und das Problem zu beenden. (Zitat Ende)
  • Darf ich das für einen VOLLTREFFER halten?
  • Ich halte das für einen Volltreffer.
  • Dieser Treffer alleine ist das Geld für den nicht ganz günstigen Gurgeltest und die Arbeit für die Vorbereitung der mehr als wert!
  • Es geht einfach um die Rückgabe von Schuld! (Zitat Ende)

An der Beantwortung und ÜBERWACHUNG dieser Frage (Wie viel Richterpersonal tatsächlich aufgeknüpft wird) wird sich entscheiden, ob Deutschland UND DER REST DER WELT eine Zukunft haben wird.
Sollte Deutschland durch die Blödheit der derzeitigen Bundesregierung zerstört werden, dann ist es durchaus möglich, daß der „Rest der Welt“ noch eine Zeit lang als Sklaven vegetieren können!
Ist das dann noch ein selbstbestimmtes Leben?

 

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Gesundheit, Politik abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.