Ein fröhliches Adieu für die Hintergrundkräfte und deren Handlanger!

Zahltag!

Hintergrundkräfte und Handlanger: Seid Ihr gerade noch fröhlich? Mein Instinkt sagt mir, daß EURE REISE IN DIE HÖLLE entweder schon angefangen hat oder jetzt unmittelbar anfängt!

  • Wie fühlt man sich da?
  • Was macht Ihr mit meiner Mitteilung, daß ich über Euer Verschwinden so gar nicht traurig bin?
  • Nehmt Eure ganze Familie mit! Von denen ist wahrscheinlich niemand resozialisierbar!
    .
  • Der Herrgott kann auf der Grundlage seines Wissens Ausnahmen (von der Reise in die Hölle) zulassen.
  • Menschen sollten sowas, nämlich Ausnahmen verteilen, nicht machen, weil die sich ohne Ende Schuld aufladen könnten!

Was ist passiert?

  • Ich habe einfach mit einer sehr guten Bekannten telefoniert und der ein paar „Schwänke“ aus meinem Leben erzählt.
  • Und dann kamen wieder die Gedankenblitze.
  • Die gibt es wirklich!
  • Ein Freund von mir wußte gestern, daß zwei Anrufe bei mir von Männern ausgeführt wurden.
  • Er ist „gedanklich“ meiner „Silberschnur“ gefolgt und das Ergebnis war richtig.
  • „Silberschnüre“ können durchaus Störungen aufweisen. Als er mir das von ihm gesehene Alter gesagt hatte, stimmte es nicht mehr!
    .
  • Also: Esoterische Erkenntnismöglichkeiten brauchen die Überprüfung an der Wirklichkeit!
  • Wer das nicht begreift, macht einfach etwas restlos falsch!

Und dann kam nach dem Telefonat mit der Bekannten der Hammer. Durch das Ziehen von ein paar Verbindungen, die hier jetzt nicht aufgeführt werden, hatte ich plötzlich den Eindruck, als ob das ganze Kartenhaus, das aus Lügen aufgebaute Kartenhaus Satans, gerade einstürzt!
Ich hoffe, natürlich AUCH EIGENNÜTZIG, Recht zu haben.
Hofft bitte mit und arbeitet weiter an diesen Ziel, falls mein Eindruck noch nicht das Ergebnis, sondern nur das erreichbare Ziel angezeigt hat!

Schaut Euch bitte dieses Video an:

Es besteht Kriegsgefahr und wenn wir jetzt in die Angst gehen, kann tatsächlich ein Krieg entfesselt werden.
Seht diese Kriegsgefahr eher als den Versuch der Hintergrundkäfte und ihrer Handlanger, uns so viel Angst einzujagen, daß die mit uns schon wieder machen können, was immer die wollen.

Von mir bekommen die nur einen Stinkefinger! Deren Kinder gehen auch drauf!

Wahrheit kann und wird Armeen aufhalten.

Die einzig sinnvolle Reaktion wird hier beschrieben!

Bankraubverhinderung durch Kameras und Scheinwerfer!

Also:

  • Zuerst müssen die Geldsäcke in den USA aufgehalten werden!
  • Danach ist zu prüfen, ob die Russen wirklich unsere Freunde sind oder werden können!
  • Sollten die keine Freunde sein, langt es, wenn die verläßliche Geschäftspartner bleiben!
  • Wir sollten das dann aber auch sein!
    .
  • Nach der Reinigung der USA von den satanischen Hintergrundkräften, sollten die dortigen Menschen unbedingt in der Menschenfamilie aufgenommen werden.
  • Auch die haben es verdient, akzeptiert zu werden, so wie praktisch alle, restlos alle, gutwilligen Menschen auf der Erde.

Wie komme ich auf diesen Gedankenblitz?

  • Durch das Gespräch mit der Bekannten wurde mir klar, welches Risiko Leute eingegangen sind, die in der Vergangenheit versucht haben, mich zu betrügen!
  • Dann verbanden sich die Punkte von allein!
  • Inzwischen bin ich viel stärker als früher, wo ich teilweise Monate gebraucht habe, um auf zutreffende Ergebnisse zu kommen.
  • Da, also mit den Ergebnissen, gibt es Potential für Verbesserungen!
  • 1. Schnelligkeit des eintretenden Gedankenblitzes und dann kann 2. die „Reichweite“ des Gedankenblitzes durchaus noch größer werden.
  • Wir brauchen weltweite Lösungen!
  • Für die Hintergrundkräfte darf es keine Rückzugsmöglichkeit geben! Nicht mal am Südpol!
  • Die müssen zwingend ganz ausgeschaltet werden. Deren Familienmitglieder sind einer grundlegenden spirituellen Prüfung auszusetzen. Alle von denen für zweihundert Jahre ohne Außenkontakt auf eine Insel zur Selbstversorgung zu verbannen, wäre ein geeigneter Anfang!
  • Habt kein Mitleid, sonst beginnt der nächste Betrug viel zu früh!

In der Zwischenzeit scheint es sich nicht mehr verheimlichen zu lassen, daß Spiritualität, BELASTBARE SPIRITUALITÄT, die man durchaus erlernen kann, wenn man sich mit Esoterik befaßt, eine wirksame Waffe gegen Betrug oder Betrugsversuche ist!

  • Es scheint einfach in der Zwischenzeit zu viele „Verluste“ bei Typen gegeben zu haben, die mich betrügen oder bestehlen wollten.
  • Und das muß viel zu oft nacheinander passiert sein!
    .
  • Mein Eindruck zeigte mir einfach, daß es, auch durch die erfolgreiche Bloßstellung des Bundesverfassungsgerichtes, nicht mehr zu verheimlichen ist, daß Satann gar nicht in der Lage ist, die alleinige Weltmacht wirklich zu erringen.
  • Kann es sein, daß dem seine Anhänger reihenweise von der Fahne gehen?
  • Das hier gemachte Angebot einer spirituellen Prüfung der (hoffentlich) unbeteiligten Familienmitglieder, sollte zur Anwendung kommen.
  • Dem Herrgott oder den von ihm beauftragten Wesen kann ich vertrauen.
  • Unsere Arbeit wird dadurch nicht wirklich weniger und nicht weniger verantwortungsbewußt!
  • Eine Kontrolle problematischer Kinder hat von dem Alter von vier Jahren regelmäßig zu erfolgen! Die Fakten sind zu dokumentieren.
  • Problematische Typen müssen daran gehindert werden, auch nur in die Nähe der Schalthebel der Macht zu gelangen!
  • DAS ist eine Aufgabe, die nie aufhören kann!
    .
  • Keiner von den „Angreifern“ / „Dieben“ kann bei mir richtig Erfolg gehabt haben. Andernfalls wäre ich tot!
  • Nur was ist mit den „Dieben“ passiert?
  • Das hier? https://sonnenspiegel.eu/esoterik/hintergrundkraefte56.html
    .
  • Der Corona-Terror scheint den Grund zu haben, die Welt so grundlegend in Unordnung bringen zu wollen, daß man so viele Leute ermorden kann, wie es geht, dadurch eine unheilbare Panik erzeugt und dann die Macht behalten kann!
  • DIE MÖGLICHE BEUTE LOHNT DOCH DAS RISIKO! Oder sieht das ein einziger Lesen anders?
  • Die Alternative ist doch die totale Vernichtung oder die völlige Bedeutungslosigkeit für viele hunderte von Jahren!
  • Welcher Materialist wäre in der Lage, solch eine Perspektive auszuhalten?
    .
  • Uns bleibt auf jeden Fall die Aufgabe, die TERRORABSICHT in späteren Generationen rechtzeitig ZU ERKENNEN UND DEREN DURCHFÜHRUNG UNMÖGLICH ZU MACHEN!
    .
  • Dazu müssen wir nur die erfolgversprechenden Zeitfenster, die zur Vernichtung des Werkes Satans genutzt werden können, finden und den Mut haben, die zu nutzen!
    .
  • Das Risiko der derzeit ablaufenden satanischen Handlungen wurden offensichtlich nicht zutreffend abgeschätzt!
  • Die Weltregierung wurde sichtbar!
    .
  • Die Welt wacht unwiederbringlich auf!
  • Laßt uns diese Gelegenheit nutzen!
  • Wer kann schon vorhersagen, ob es eine weitere Gelegenheit geben könnte?
    .
  • Die ganze Welt ist betroffen. Die wenigen Ausnahmen zählen nicht wirklich!
  • Wahrscheinlich sind die Ausnahmegebiete Rückzugsgebiete, in die die Hintergrundkräfte flüchten wollen, wenn „alles schief gehen sollte“.

Hier geht es weiter:

Ein fröhliches Adieu für die Hintergrundkräfte und deren Handlanger! Teil 2!

 

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.