Polizei und Bundeswehr: Achtet auf Eure Handlungen!

Was ist am 28. Juli 2022 im Netz zu lesen?

Das hier:

  • Angst vor Aufständen? Österreich und Deutschland bereiten sich auf Militäreinsätze im Innern vor

  • Text: „Wächst bei europäischen Politikern etwa die Angst vor Volksaufständen? Vermehrte Einsätze der eigenen Streitkräfte im Inneren sowie fragwürdige Armee-Übungen lassen vermuten: offenbar schon. Dabei rüttelt die Politik bereits seit Langem an den Hürden, die bislang noch Inlandseinsätzen entgegenstehen. Doch mit welchem Ziel?“ (Zitat Ende)

Quelle:

Also liebe „Chefpolizisten“ und „Chefsoldaten“: Richtet Ihr irgendeine Form von Gewalt gegen harmlose Protestierende, dann rechnet damit, daß Ihr als letzte Eurer Familien zu Exempeln gemacht werdet!
Was das ist, sollte sich in der Zwischenzeit ausreichend rumgesprochen haben!

Es ist meine klare Meinung: Die Spitze der Verwaltung in Deutschland ist korrupt und hat ihre Seele lange verkauft!

Schaut mal, was gegen Euch noch möglich ist. Das Problem „Henning von Stosch“ konnte einfach nicht zu den Akten gelegt werden!
Habt Ihr den verantwortlichen Verwaltungstypen, den Ex-Landrat Oliver Stolz, schon „ausbluten“ lassen? Im tatsächlichen und übertragenen Sinn ist das doch Eure Spezialität!

Verfassungsbeschwerde vom 09. Mai 2022

Der Kaiser steht restlos nackt in der Öffentlichkeit! Und von dem wollt Ihr Euch tatsächlich noch zu Verbrechen hinreißen lassen?

  • Haltet jetzt sofort ein!
  • Eure Aufgabe besteht darin, die Provokateure zu fangen, die Straftaten begehen wollen, für die harmlose Bürger dann zahlen sollen!
  • Gebt Ihr Euch dafür her, diese Straftäter entkommen zu lassen, um dann auf harmlosen Bürgern rumprügeln zu können, dann habt Angst davor, daß Ihr und Eure ganze Familie zu EXEMPELN werden!

Was meint Ihr denn, was mit Euren FAMILIEN und dann mit EUCH passiert, wenn Ihr keine gesetzlichen Zustände unterstützt?Schaut doch mal, wie es Satan ergeht. Das ist hier nachlesbar: https://archive.org/details/SchwabSatanGegenEinGebet .
Nehmt es ernst! In Klein habe ich so etwas selber schon erlebt!

Und dann denkt dran: Ein bodenlos heimtückisches Stück Mist, das ich sehr lange für meinen biologischen Vater halten mußte und der jede Möglichkeit zu einer gegen mich gerichteten Tortur HEMMUNGSLOS ausgenutzt hat, ist an mir gescheitert!

Als Dank für seine bodenlosen Verbrechen habe ich dem sogar den letzten Besuch vor dem Verrecken verweigert!

Was meint Ihr denn, was mit Euren FAMILIEN und dann mit EUCH passiert, wenn Ihr keine gesetzlichen Zustände unterstützt?

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.