Geheime Weltregierung wird zunehmend entlarvt!

Mir ist eine neue Provokation für die Typen eingefallen, die meinen, mich betrügen oder um meine Rechte bringen zu dürfen!

Dürfen die NICHT! DER VERSUCH WIRD BESTRAFT!
Wenn nicht auf der Erde, dann erledigt das die Transzendenz in der Hölle!

Sollten diese Typen einen Rat annehmen: Die Strafe auf dieser Erde ist ganz bestimmt „sanfter“, als es von der Transzendenz ausgeführt würde! Ihr selber habt nichts zu erwarten. Satan selber wird Euch erledigen. Es geht ausschließlich darum, ob Ihr die menschliche Größe habt, Euren Familien eine Chance einzuräumen, die Prüfungen der Transzendenz zu bestehen. Eine Zukunft gibt es nur, wenn die Prüfungen ausreichend bestanden wurden.
Die Transzendenz prüft schrittweise. Man bekommt so lange neue Aufgaben, bis man für würdig befunden wurde, Teil der Zukunft werden zu dürfen!

Was haltet Ihr von diesem Titelbild, mit dem ich bestimmte Scans „bewerbe“?

Würde ich mich irren, wäre ich schon lange weggesperrt oder „geselbstmordet“ worden.
Es ist mir völlig klar: Da wünschen mir ein paar richtig unfreundliche Typen nichts Gutes! Nur konnten die mich die letzten ca. 64 Jahre nicht umbringen. Wovor soll ich mich fürchten? Hier steht doch, was mit den Tätern und deren wichtigsten Handlangern getan werden muß:

Offener Brief an das Landgericht Itzehoe Teil 3

Das bodenlose Stück Dreck von Typen, der unter gar keinen Umständen mein biologischer Vater sein kann, ist doch geflohen! Erst drei Monate später konnte ich begreifen, daß dieses bodenlose Charakterschwein die Ursache für alle meine Probleme gelegt hat und die Ursachen regelmäßig erneuert hat! Resozialisierbar sind solche Typen nicht! Dabei muß der im Vergleich zu den „richtigen Verbrechern“ ein kleines Licht gewesen sein. Und das war übel genug!

Die Todesstrafe wird unbedingt gebraucht. Die geheime Weltregierung mordet doch nach Belieben. Warum sollen wird die tatsächlichen Täter nicht nach Recht und Gesetz töten dürfen, wenn wirklich unabhängige Richter die Todesstrafe für angemessen halten?

Der Massenmord an weit über zwei Milliarden Krebspatienten mit CHEMO und die heftige Weigerung der Gerichte, den Willen zur Beendigung dieses Massenmordes nicht als Motiv für zulässige Provokationen anzuerkennen, stellt wichtige Teile der Deutschen Justiz auf Augenhöhe mit Massenmördern!

Schaut hier rein:

URL: https://www.bitchute.com/video/0Ee5zaz6XjoU/
Titel: MASSENMÖRDER im Oberlandesgericht in Schleswig

hier bitte auch reinschauen:

URL: https://www.bitchute.com/video/nCEffOToQDyM/
Titel: Massenmörderinnen am Landgericht Kiel! Teil 2

Es gibt keinen anderen Weg, als die Täter und deren Handlanger wirklich als Täter zu bezeichnen! Alle wissen es, daß die mich nicht hätten verurteilen dürfen! Und dann haben die das trotzdem getan!

Wenn ein Einziger von denen den Mut gehabt hätte, mich freizusprechen, hätte ich meine Provokationen lange einstellen müssen!
Jetzt gehe ich davon aus, daß die wesentlichen Täter/ Handlanger zu Exempeln gemacht werden! Nach einer Gesetzesänderung und nach einem Standgerichtsverfahren, bei dem ganz bestimmt keine Amogorichter anwesend sein werden!

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Politik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.