Kadavergehorsam!

Schaut doch mal, was MÄNNER MIT ARSCH IN DER HOSE schaffen!

Lest doch einfach mal das hier:

  • Glücklicherweise verweigerte der englische General Jackson den Befehl mit den Worten „Ich werde wegen Ihnen nicht den 3. Weltkrieg beginnen“.
  • Der ganze Text lautet:
  • Schon seit längerem häufen sich die Hinweise, dass „eingeweihte“ Leute innerhalb der Geheimdienste, des Militärs und der Hochfinanz „nicht mehr mitspielen wollen“. Dies hat mir vor ca. 2 Wochen ein Bekannter bestätigt, welcher demnächst ein Buch eines ehemaligen CIA-Informanten herausbringen wird. Dieser Informant erklärte ebenso, dass sich hinter den Kulissen immer mehr Widerstand gegen die „Neue Weltordnung“ formiert. Ein interessantes Beispiel stammt aus dem Jahre 1999, als der oberste NATO-General Wesley Clark den Befehl gab die im Kosovo (Slatina-Flughafen) stationierten russischen Soldaten anzugreifen. Glücklicherweise verweigerte der englische General Jackson den Befehl mit den Worten „Ich werde wegen Ihnen nicht den 3. Weltkrieg beginnen“. Als Antwort flogen kurz darauf 3 US-Raketen aus 3 verschiedenen Richtungen „irrtümlich“ in die Chinesische Botschaft in Belgrad. Interessanterweise liessen sich auch die Chinesen nicht provozieren.
  • Quelle: https://www.illuminati.ch/illubb/viewtopic.php?t=28
  • Sicherheitskopie: https://web.archive.org/web/20160127091736/https://www.illuminati.ch/illubb/viewtopic.php?t=28
    .
  • Wenn Ihr wissen wollt, was KADAVERGEHORSAM anrichtet, der üblicherweise mit DENKUNFÄHIGKEIT gekoppelt ist, dann lest doch mal die hier beginnende Buchreihe:
  • Buch von Robin Hobb, Die Schamanenbrücke, Roman, Heyne, 2010, ISBN: 978-3-453-53220-5

 

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Politik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.