Kampfbegriffe der Hintergrundkräfte!

Wer „etwas Grips in der Birne“ hat, muß lange begriffen haben, daß wir über Begriffe und/ oder Schlachtrufe manipuliert werden, die für die „normalen Menschen“ eine völlig andere Bedeutung haben, als für deren „Erfinder“.

Joseph, der Goebbels, war einer der berüchtigsten Anwender der Beeinflussung durch Kampfbegriffe!

  • Seine Rede im Sportpalast über den „totalen Krieg“ treibt beute noch vielen Menschen die Gänsehaut auf den Rücken.
  • Wenn der tatsächlich seine Kinder im Führerbunker in Berlin getötet hat und die NICHT nach seinem Selbstmord von Hintergrundkräften ermordet worden sind, dann muß der sehr krank gewesen sein!
  • Dann hat der seine Verbindung in die Zukunft selber zerstört!
  • Dann war Goebbels kein richtiger Mensch!
  • Ein Charakterschwein soll der eindeutig gewesen sein!

 

Zurück zum Thema der Kampfbegriffe, EINER Manipulationsmethode.
Einer der Kampfbegriffe lautet

  • HUMANISMUS,

der von „normal denkenden Menschen“ nicht vom Begriff Humanität unterschieden werden kann!

Humanität entsteht aus dem Mitgefühl, daß Leid von jemandem zu mildern.

Humanismus hat IMMER EINE POLITISCHE AUSRICHTUNG, hat seinen Ursprung im Alten Babylon. DIE Folgerungen dieser Feststellung sind nur in besonderen „Umständen“ zu erarbeiten, wie es offensichtlich Herrn Vladimir Volnovich gelungen ist.

  • Die Feinheiten sind im Buch von Eustace Mullins „The Curse of Canaan“, deutsche Fassung, auf der Seite 29 zu finden!
  • Der Link findet sich hier, ganz Oben: https://sonnenspiegel.eu/esoterik/hintergrundkraefte37.html
  • Hass ist offensichtlich die wichtigste Einzelkomponente des Humanismus!
  • Humanismus hat sein ultimatives Ziel darin, seinen Feinden oder denen die für Feinde gehalten werden, LEID zuzufügen!
  • Macht man die unselbständig und von Sozialleistungen abhängig, die von Steuerzahler aufzubringen sind, hat man sein Ziel erreicht. Faulheit ist selten oder gar nicht heilbar!
  • Das abhängige Menschen den Rest ihres Lebens in Unzufriedenheit verbringen, weil die einfach nicht so reich wie „Rockefeller oder Rothschild sein können, führt dazu, daß deren Lebensenergie „abgeerntet werden kann“, was Herr Mullins wahrscheinlich gar nicht gesehen hat.
  • Nach meiner klaren Meinung können Satanisten keine eigene „Lebensenergie“ erzeugen und sind damit vollständig von „lebenden Menschen“ abhängig, die diese göttliche Energie noch erzeugen können.
  • Diese wichtige „Feinheit der laufenden AUSBEUTUNG“ wurde von Herrn Mullins auch nicht gesehen.
  • Und gerade hier liegt eine einfache Lösung aller unserer Probleme.
  • Schaffen wir, die Satanisten von der AUSBEUTUNG UNSERER LEBENSENERGIE abzuschneiden, dann verrecken die sehr kurzfristig.
  • Die UNWICHTIGEN SATANISTEN zuerst und Satan selber ganz zum Schluß!
  • Verfilmt wurde das z.B. im Film über den Wüstenplaneten!
  • Noch einmal zum VERSTEHEN! Satan läßt diese Filme NICHT zu, um uns Hoffnung zu machen. DAS sind Warnungen an die eigenen Leute, wie die aussehen werden, wenn die versagen! Nur haben „Satans eigene Leute“ gar keine Eigeninitiative. Die läßt Satan einfach nicht zu!
  • Verratet es nicht: Damit organisiert Satan seinen eigenen Untergang!
    .
  • Gibt es eine aktuelle Entwicklung in dieser Richtung?
  • Denkt an die gerade laufende Entwicklung zum Great Reset: Wir sollen nichts mehr besitzen und glücklich sein? Wie krank ist denn das?
  • Die Bestrebungen den Great Reset durchzusetzen nehmen doch gerade erst Fahrt auf! Mal schauen, ob sich das in eine positive Entwicklung drehen läßt!

Schaut Euch das Leben richtig an! Hört auf zu träumen! Manchmal kommt es auf winzige Feinheiten an und der „Trick“ besteht darin, diese Feinheiten rechtzeitig zu finden und zu erkennen, daß die WICHTIG sind!

Im Moment ist völlig unklar, ob aus diesem Anfang mal eine Reihe entwickelt werden kann und ob eine solche Reihe die große Zahl der Kampfbegriffe/ Manipulationen auch nur annähernd auflisten könnte.

Eustace Mullins ist eine wichtige Erkenntnis gelungen. Seine Veröffentlichung gibt uns genug Grund, unser Weltbild um eine wichtige Feinheit zu erweitern und darauf aufbauend unsere Feinde früher und sicherer zu erkennen.

Das Buch fängt damit an, daß er feststellt, daß die Fehlentwicklung in der Welt seit jeher auf einem für „normale Menschen (mein Begriff)“ „unsichtbaren Satanismus (auch mein Begriff)“ beruht.
Wenn wir unsere Freiheit behalten und wieder herstellen wollen, die jetzt gerade im Oktober 2021 schwer bedroht ist, dann ist es zwingend erforderlich, Zusammenhänge, wie auf dieser Seite aufgezeigt, zu verstehen und dieses Verstehen in unserem Leben zu nutzen!

  • Nur auf diesem Weg verhindern wir erfolgreich die Herrschaft Satans und seiner UNMORALISCHEN HANDLANGER!
  • Mir reicht das als erstes Ziel!

Hier geht es weiter:

Ein kräftiger Tritt in die Testikel der Hintergrundkräfte!

 

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar