SCHWARZE MAGIE und die Folgen ihrer Anwendung!!!!!! Teil 5

Die Nase auf dem Bildschirm und die Finger auf den Tasten und dann der Wunsch nach Kaffee!

  • Was passiert?
  • Es gibt keinen Kaffee, weil zuerst eine Idee entwickelt und abgearbeitet werden will!
  • Genau das ist eben passiert!

Die Opfer schwarzmagischer Praktiken haben in mindestens zwei Fällen versucht die Gegenstände zu verteidigen, von denen die ungewünschten und von den Opfern nicht erkannten Wirkungen ausging!

  • Der erste Fall ereignete sich bei einem Besuch einer älteren Frau.
  • Deren ganzes Haus war gestört.
  • Da ich sie etwas kannte, bin ich mit ihr durch ihr Haus gegangen und wir (ich) haben störende Gegenstände gesucht.
  • Es gab geringfügige Verbesserungen, die allein nicht der Rede wert gewesen wären!
    .
  • Bis mir eine Eule aus Marmor auffiel!
  • Das Rausbringen der Eule aus dem Haus normalisierte das Hausklima sofort!
  • Ich wollte die Eule zerstören, das sollte ich nicht, weil mit der Eule „Experimente“ durchgeführt werden sollten.
  • Damit habe ich mich zuerst zufrieden gegeben, habe mich zu einem Mittagsschlaf hingelegt und hatte plötzlich das Gefühl, angegriffen zu werden.
  • Ich lasse jetzt die Feinheiten weg. Das Ganze ist viel zu lange her!
    .
  • Ich  habe die ältere Frau geholt, habe ihr gesagt, daß nach wie vor heftige Wirkungen von der Eule ausgingen und habe die Eule trotz ihres heftigen Protestes zerschlagen.
  • Das habe ich mit einem vorher bereit gelegten Hammer auf eines Asphaltstraße erledigt und die Bruchstücke dann sorgfältig aufgesucht und beseitigt.
  • Die ältere Frau war nach dem ersten Hammerschlag verschwunden und blieb lange verschwunden!
  • Als sie wieder auftauchte, habe ich einen Moment geglaubt, ich würde rausgeworfen werden!
  • Nur passierte das nicht. Die ältere Frau war offensichtlich von „etwas“ befreit!
    .
  • Das zweite Beispiel war das Bild (Foto) aus Ägypten, das hier erwähnt wurde: https://sonnenspiegel.eu/esoterik/vitalitaet25.html .
  • Glaubt ja nicht, daß das bodenlose Stück Dreck, daß dieses Bild aus Ägypten mitgebracht hat, nur TÄTER war. Der war auch Opfer, weil der das offensichtlich nicht schaffen konnte, mich durch totärgern wirklich zu beseitigen!
  • Warum der mir nicht einfach den Schädel eingeschlagen hat, als ich ein kleiner Junge war, habe ich bis heute nicht verstanden!
  • Auch der hat versucht, das Bild zu verteidigen; nur hatte der vorher genug Unheil angerichtet, um mich da auf irgendwelche Experimente einlassen zu wollen!

Achtet auf die Feinheiten! Die sind wichtig!

Hier geht es weiter:

SCHWARZE MAGIE und die Folgen ihrer Anwendung!!!!!! Teil 6

 

Hier ging diese Reihe mal los:

SCHWARZE MAGIE und die Folgen ihrer Anwendung!!!!!!

 

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Gesundheit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.