Gedankenfreiheit!

Gedankenfreiheit ist unheimlich wichtig! Zuerst haben die Hintergrundkräfte sie gefördert, um die Macht des vergammelten Adels restlos zu brechen.

Jetzt wird die Gedankenfreiheit, auch wieder von den Hintergrundkräften, so heftig beschnitten, wie es nur geht.

  • Jetzt geht es bloß darum, deren Macht zu erhalten, damit sich kein einziger Mensch traut, deren Verbrechen so offen auszusprechen, wie das erforderlich ist!

Schaut doch einfach mal hier rein:

911 und die unverzichtbaren Feinheiten!

Eine „kleine Zusammenfassung“ von dem, was erforderlich ist, ist hier auf der html-Seite zu finden: https://archive.org/details/Judenfrage39

Ob da ein paar Leute „böse“ werden über die deutlichen Worte?

Vielleicht hätte das Bundesverfassungsgericht wirklich rechtsstaatlich arbeiten sollen:

BUNDESVERFASSUNGSGERICHT

 

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar