MENSCHEN: Seid Ihr in Wirklichkeit Frösche, die in kaltes Wasser gesetzt werden, um gekocht zu werden?

Die immer noch geleugnete heimliche Weltregierung muß endlich als das erkannt werden, was die ist!

  • Ein riesengroßes satanisches Problem!
  • Die Vorbereitungsarbeiten für den anlaufenden Showdown müssen vor mehreren hundert Jahren begonnen haben.
  • Die Kleinstaaterei in Deutschland, die erst 1871 überwunden werden konnte, kann als Teilprojekt der vorbereiteten Weltregierung betrachtet werden! Etwa so, als ob ein paar Satanisten Angst davor gehabt haben, daß aus Deutschland heraus eine wirksame Gegenkraft entstehen könnte!
    .
  • Eine erfolgreiche Gegenwehr gegen heimtückische Anschläge ist unmöglich, solange das Problem nicht vollständig verstanden wurde!
  • Das Verstehen von Teilproblemen reicht eindeutig nicht aus. Man bekommt im besten Fall eine kurze Verschnaufpause!
  • Das Problem sollte jetzt ausreichend verstanden sein:

Satanische Weltregierung: Was braucht es, um die zu errichten?

Wo liegen Ansatzmöglichkeiten für ein Umsteuern?
Erinnert Ihr Euch an die Geschichte mit dem Frosch, der aus zu heißem Wasser sofort rausspringen würde, sich aber problemfrei kochen läßt, wenn man die Temperatur langsam steigert?
Eine andere Bezeichnung für diesen Weg lautet: Salami-Taktik. Das bedeutet, daß man Feinden immer gerade so viel wegnimmt, daß die gerade eben nicht zur Waffe greifen und den Krieg erklären!

Die Froschgeschichte wird in den beiden folgenden Links erklärt:

Unser Vorteil besteht darin, daß Menschen über den Verstand gesteuert sind und deshalb sehr viel mehr Überblick haben, als hormongesteuerte Tiere.
Wir können über den Rand des Topfes schauen und dann unsere Flucht planen.

Es ist schon unvermeidbar, daß es beim Umsteuern „Verluste“ geben wird. Wenn die Leute einfach in ihrer Traumwelt bleiben wollen, dann dürfen die sich über die Folgen ihrer eigenen Leichtfertigkeit nicht wundern!

Ich lebe lieber und werde weiter jede Herausforderung annehmen!

Ich schweige nicht:

Massenmörder: Darf man den tatsächlich gehorchen?

 

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Gesundheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.