Maskenprobleme

Von: Henning von Stosch <yyyy@xxxx>
An: service@raeer.com <service@raeer.com>
Verschickt: Sa, 18. Sept 2021 5:22
Betreff: Re: Maskenpflicht bei Fa. Räer

Henning von Stosch


Hallo Frau Schmid,

bestellen Sie bitte dem Herrn Räer,

das er das zweieinhalb Minuten Video nicht verstehen wollte. DAS ist sein gutes Recht und zeigt mir, daß es nicht lohnt, weiter in seiner Firma einzukaufen. DAS ist MEIN Recht und darauf lege ich Wert.

Erinnern Sie sich an den Spruch: Du sollst nicht kaufen und nicht verkaufen, wenn Du nicht das Zeichen oder die Zahl des Tieres trägst? Steht irgendwo in der Bibel.

Ein paar Leute probieren jetzt, ob die das durchsetzen können.

Ihr Chef hat auf das falsche Pferd gesetzt und es noch nicht gemerkt. Sollte er dazulernen: Für mich kommt das zu spät.

MfG

von Stosch


—–Ursprüngliche Mitteilung—–
Von: service@raeer.com
An: ‚Henning von Stosch‘ <yyyy@xxxx>
Verschickt: Fr, 17. Sept 2021 13:03
Betreff: AW: Maskenpflicht bei Fa. Räer

Guten Tag,

ich habe mit Herrn Räer gesprochen.

Solange Maskenpflicht ist, dürfen nur Personen in den Laden die eine Maske tragen.

Davon wird keine Ausnahme gemacht.

Leider bleibt Ihnen so nur die Möglichkeit online zu bestellen.

Es ist das Hausrecht.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Stephanie Schmid

Kundenbetreuung

Logo

H. Räer GmbH

Altes Dorf 18-20

31137 Hildesheim

t: +49 (0) 5121 7487 6 – 60

f: +49 (0) 5121 7487 6 – 66

e: service@raeer.com

www.raeer.com

Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Felix Räer | Handelsregister: Amtsgericht Hildesheim HRB 81 | USt-ID-Nr. DE115970882

Von: Henning von Stosch <yyyy@xxxx>
Gesendet: Freitag, 17. September 2021 09:53
An: service@raeer.com
Betreff: Maskenpflicht bei Fa. Räer

Henning von Stosch
Mühlenstraße 5
25421 Pinneberg
Tel.:
www.vonstosch.com
Kundennummer: 3211429


Sehr geehrte Damen und Herren,

ein Anruf bei Ihrer sehr freundlichen und kompetenten Mitarbeiterin ergab keine Klarheit, ob ich bei Ihnen ohne Mundschutz einkaufen darf.

Ich bin Inhaber einer Befreiung, die aber kein ärztliches Attest ist. Als Bergmann habe ich selber vor Kohle gestanden und habe in der Folge leichte Lungenveränderungen, die sich Staublunge nennen.

Das weise ich über meinen Rentenbescheid von der Bundesknappschaft nach. Das ist die Rentenversicherung der Bergleute. Bisher funktioniert das praktisch immer. Es gibt allerdings Ausnahmen.


Da ich Schuhe kaufen möchte, kommt eine online-Bestllung nicht in Betracht.

Falls Sie offen für Sachinformationen sind, dann schauen Sie doch bitte, dieses zweieinhalb Minuten Video an. Der Titel sagt ALLES:

Titel:Das Foto, das 1918 die Maskenpflicht beendete

Eine Rückantwort würde mich freuen.

Mit freundlichen Grüßen


von Stosch

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar