Hintergrundkräfte GENUßVOLL UND SEHR LANGE KLATSCHEN! Teil 30

Heute bringt das Klatschen der Hintergrundkräfte besonders viel Freude. Die Anzahl der Beispiele, bei denen die uns doof halten wollen steigt!

Erinnert Ihr Euch an.

Wie kann das Alles geschehen? Ganz einfach! Hochbezahlte Leute „rennen durch die Gegend“ und haben gleichzeitig den Kopf „tief in den Sand gesteckt“!
Und dann merken diese Typen nicht einmal, wie blöde die aussehen!
Ein Beispiel dafür habe ich selber erlebt. Bei der Verteilung von ca. vierundsechzigtausend Handzetteln, auf denen alle auf die Möglichkeit zur Heilung von Krebs hingewiesen wurde, bin ich bei keinem einzigen Arzt, der sich zu erkennen gab, einen meiner Handzettel losgeworden. Die haben alle kategorisch ausgeschlossen, daß Krebs heilbar ist!
Bei Gisela Hompesch kann man nachlesen, wie verlogen ein Teil der Ärzteschaft ist!
Dr. Hamer berichtet ähnliches, weil Dutzende, wenn nicht Hunderte seiner Kollegen „bei Nacht und Nebel“ bei ihm angelaufen kamen, um Familienangehörige RETTEN ZU KÖNNEN! Der Herr Dr. Hamer hat die Hilfe nicht verweigert.

Wenn man das System verstanden hat, dann findet man weitere Beispiele im Dutzend. Hier soll nur ein einziges präsentiert werden.

Schaut doch mal in dieses Buch: https://d-nb.info/982393385
Martin Heinrich: Die Venus-Katastrophe.

Ob Ihr den außerirdischen Einfluß auf die Welt glauben wollt, oder nicht, ist Eure Sache. Tatsache ist aber, daß es jede Menge „Hinterlassenschaften“ aus der Vergangenheit gibt, die mit heutiger Technik nicht hergestellt werden können.

In dem Buch von Heinrich findet sich auf der Seite 161 im Kapitel „Der irdische Beleg für Außerirdisches“ ein wirklich lachhafter Beweis meiner These. Es geht um Nazca. Die dortigen Scharrbilder könnte auch ich aufgraben, wenn ich im Himmel einen Projektor hätte, der mir zeigt, wo ich zu schaufeln habe!
Diese Scharrbilder sollen datiert werden! Das ist wissenschaftlich sehr wertvoll, nur umgeht das die Sensation der dortigen Gegend! Es gibt dort nämlich eine abgetragene Bergkuppe, die Oben eine Art Landebahn von erheblicher Ausdehnung trägt! Und darüber, wie eine Art „Steinzeitmenschen“ in der Lage gewesen sein sollen, Bergkuppen abzutragen, wird EINFACH NICHT NACHGEDACHT!

Wir leben in einer Welt, in der die große Masse der intelligenten Menschen sich vor einer unsichtbaren und vielleicht nicht einmal vorhandenen Macht beugt und die wichtigen Fragen nicht stellt!

Mir ist das zu langweilig! Die nächste TOTALREFORM STEHT AN UND WENN WIR DIE NICHT BALD EINLEITEN, KANN ES LEICHT UM DIE MENSCHHEIT GESCHEHEN SEIN!
Um das zu riskieren, ist das Leben zu schön!
Wer sein Leben verplempern will, soll das tun; mir ist das eindeutig zu langweilig!

Macht Euch einfach schlau, wie wenig die Welt manchmal in völlig andere Richtungen UMLENKEN KANN!
Hier ist mir das vor vielen Jahren mal ganz deutlich aufgefallen: https://archive.org/details/ElfriedeLuiseVogel

Hier geht es weiter:

Hintergrundkräfte GENUßVOLL UND SEHR LANGE KLATSCHEN! Teil 31

Bearbeitungsstand: 10. Juli 2022

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Politik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.