Wurde das Weihnachtsfest tatsächlich „versaut“?

Da hat doch jemand den Versuch gemacht, an meinem Weihnachtsfest rumzuschrauben und muß schon wieder von sich selber ausgegangen sein. Weihnachten ist die Zeit, in der man nicht mal entspannt Radio hören kann, weil auf allen Sendern etwas von „red Nose Rudi“ kommt. Das Lied mag ich einfach nicht leiden.

Wegen einer leider nicht abweisbaren Bitte, kann man sich die schreckliche Schnulze hier anhören.

Wie komme ich auf die Titelfrage? Schaut doch einfach mal hier rein:

Hintergrundkräfte: Ihr habt uns noch lange nicht geschafft!

Bei mir ist nicht passiert, was nicht schon auf irgend eine Weise erwartet wurde. Wie sieht das bei dem Richter, der Staatsanwältin und dem Ex-Landrat aus?

  • Hatten die tatsächlich ein geruhsames und entspanntes Weihnachtsfest?
  • Warum kann ich mir das einfach nicht vorstellen?

Schaut doch mal, was jetzt alles zu Tage kommt. Kennt Ihr Jekyll Island? Dort wurde in aller Stille das „Federal Reserve System“ ausgearbeitet. Und jetzt kommt DAS zu Tage:

Saint Germain dürft Ihr gerne übergehen. Auf den kommt es nicht an. Wichtig ist nur die Frage, ob Jekyll Island mal ein „Zentrum für Menschenfresser“ war und von einer bekannten US-Familie zu einem schwarzmagischen Zentrum umgenutzt und ausgebaut werden konnte!
Wenn ich mir anschaue, welches „Unglück“ die FED auf die Welt gebracht hat, dann muß das unbedingt stimmen.

Irgendwie gilt immer: Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

  • Bei mir galt in dem Fall immer: Gefahr erkannt und es wurde ein Weg gefunden, die zu bannen!

Möchtet Ihr etwas mehr wissen über den Geldbetrug, dann schaut z.B. hier rein:

Die Fakten sind sehr einfach zu verstehen, wenn man Kenntnis hat, wo eine gut verstehbare Beschreibung des Betruges zu finden ist:

Durch das Lesen dieses Buches habe ich vor etlichen Jahren all die Zusammenhänge verstehen können, die mir vorher schleierhaft blieben, weil die einfach nicht richtig erklärt werden konnten. Manchmal muß man nur die richtige Erklärung finden. Auf diesem Wege möchte ich dem Herrn Reschke noch einmal Dank für sein Buch aussprechen.

Wenn Ihr weiter nur vorhabt, das Kanonenfutter für die Superreichen zu sein und in deren Kriegen zu sterben, damit diese Superreichen noch reicher werden können, dann legt Euch wieder hin und schlaft weiter.

Wollt Ihr eine Zukunft für Eure Kinder und Kindeskinder, dann begreift endlich die folgenden MASSENMORDAGENDEN und tut etwas dagegen!

  • Massenmord an Krebspatienten mit CHEMO!
  • Der Eingang zum Fachwissen gibt es hier:
  • https://sonnenspiegel.eu/gesundheit/hanno-beck-krebs-ist-heilbar.html
  • Zahlen zum Massenmord finden sich hier ab der Seite ab Seite 15 im Punkt 1.9.
  • https://ia904509.us.archive.org/23/items/Bundesverfassungsgericht2/01_Verfassungsbeschwerde_04_2021.pdf
  • Es handelt sich „bloß“ so um siebenhunderttausend CHEMO-Morde pro Jahr in Deutschland und weltweit bis zum Jahr 2005, der Drucklegung des Buches, um
  • ca. zwei Milliarden Menschen! Die richtige Quelle wurde in der Oben verlinkten Verfassungsbeschwerde genannt!
  • Also zwei Milliarden nachgewiesene CHOMO-Morde auf der Welt sind für das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe kein Grund, sich intensiv mit einer Verfassungsbeschwerde zu befassen?
  • Gibt es einen deutlicheren Grund, annehmen zu MÜSSEN, daß das Bundesverfassungsgericht Teil des FILZes ist??????
  • Schaut doch mal, was ich hier geschrieben habe, was mit dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe zu geschehen hat:
  • https://sonnenspiegel.eu/esoterik/bundesverfassungsgericht4.html
  • Meint hier ein einziger Leser, ich meinte das nicht völlig ernst?
  • Das ist ernst. Und jetzt wird es darauf ankommen, wer stärker ist!
  • Der FILZ, der offensichtlich hinter dem Bundesverfassungsgericht steht, oder die Wahrheit, die in diesem Fall eindeutig auf meiner Seite steht!
  • Die Hintergrundkräfte können nicht mehr lange gewinnen. Der dazu erforderliche Nachweis wurde von dem Herrn Bromme geführt und der ist hier zu finden. Er muß nur auf den FILZ übertragen werden:
  • https://sonnenspiegel.eu/esoterik/hintergrundkraefte131.html
    .
  • Der Massenmord mit der COVID-Spritze ist ausreichend hier belegt:
  • https://sonnenspiegel.eu/allgemein/corona-wissen.html
    .
  • Wie FRECH GELOGEN WIRD, ist hier ausreichend belegt. Unsere Gerichte scheinen überwiegend einfach nur noch AMIGO-Gerichte zu sein:
  • https://sonnenspiegel.eu/esoterik/hintergrundkraefte179.html
  • Es geht um die offensichtliche Lüge des Ex-Landrates Stolz, Kreis Pinneberg, der NICHT die oberste Beschwerdestelle seiner damaligen Behörde gewesen sein will und der die beigefügten Beweise für die KORRUPTION in seinem Hause nicht begriffen haben will!
  • Die Richterin Will im Amtsgerichtsverfahren hat es begriffen und mich trotzdem verurteilt. Der Beweis findet sich hier, in der dritten Spalte von rechts. Es geht um die Frage der Richterin und den „erheblichen Vorwurf“:
  • https://ia803103.us.archive.org/13/items/nagelprobe2/Abendblatt_27_08_2020.PDF
    .
  • Mehr Beweise für ganz miesen FILZ, der bis in das Gerichtswesen reicht, sind wirklich nicht erforderlich!
  • Das Landgericht Itzehoe konnte es am 22.12.2021 noch besser, als das Amtsgericht Pinneberg.
    Wundert sich das Justizpersonal des höheren Dienstes, das allesamt ein erfolgreich bestandenes zweites Staatsexamen besitzt, daß nach außergewöhnlichen Möglichkeiten für Gegenmaßnahmen gesucht werden muß?
  • Das bodenlose Stück Dreck von meinem Nichtvater hatte dutzende von Möglichkeiten für eine Umkehr. Genutzt hat der keine einzige davon!
  • Das Stück Dreck hat mir bewußt und willentlich jeden Knüppel zwischen die Beine geschmissen, auf die der die Hand legen konnte.
  • Der muß von Anfang an gewußt haben, daß der sich in Gefahr begibt, wenn der gegen mich im Kleinkindesalter vorgeht!
  • Nur kann der nicht geahnt haben, daß man seinen Terror überleben konnte.
  • Und dann ist der eines Tages geflohen!
  • Drei Monate später begriff ich, daß das Stück Dreck einfach nicht mein Vater sein kann. Wochen später, daß die dazu gehörende bedauernswerte alte Frau nicht meine Mutter sein kann!
  • Nur mit fremden Kindern zieht man das durch, was mir angetan wurde.

Inzwischen geht es nur noch um die Rückgabe der Schuld an die Täter, und sollten die nicht mehr leben, an deren Familien oder die Familien von deren bewußten Helfern.
Warum bloß bin ich mir so sicher, daß dieser Prozeß schon viele Jahre lang läuft und jetzt demnächst zum Abschluß kommen wird?

Macht bitte keinen falschen Fehler! Gegen Satan kann man nicht vorfristig gewinnen!
Schaut einfach hier rein:

Kann Satan vorfristig gewinnen?

 

Jetzt geht es nur noch darum, ob die Hintergrundkräfte und deren Handlanger es doch noch schaffen, mich zu brechen, oder ob ich es schaffe, STEHEN BLEIBEN ZU KÖNNEN!
Das ist keine ganz einfache Aufgabe; nur war mein Leben bisher noch nie „einfach“!

Liebe ich wirklich schon die Herausforderungen?

  • Die selbstgewählten ja!
  • Die aufgezwungenen eindeutig nein!

Was dann hoffentlich passieren wird, ist hier vorweggenommen worden:

  • https://archive.org/details/SchwabSatanGegenEinGebet
  • In „Klein“ habe ich sowas schon selber erlebt!
  • Hoffentlich gibt es ein fulminantes Finale, das die Lebensfähigkeit der Menschheit nicht zerstört!
  • Es kommt nicht darauf an, daß viele Menschen überleben. Es kommt darauf an, das genug Menschen überleben und die Vielfalt der verschiedenen Völker erhalten bleibt und diese lernen, in friedlichen Austausch zu gehen.
Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.