Menschwerdung

Einfach mal eine Idee zum Reinschauen: https://www.gehvoran.com/2021/09/jordanien-spektakulaere-geoglyphen-von-menschlichen-und-reptilischen-embryos/

Hat da „irgendwer“ die Menschwerdung in der Wüste in Syrien kodiert??

Es gibt doch „genug von diesem Zeug“ um langsam zu erkennen, daß die derzeitige Menschheit sich eindeutig NICHT auf der Höhe der möglichen Entwicklung befindet.

DAS wird auch so bleiben, wenn wir weiter den absoluten Materialisten erlauben, sich die Taschen auf Kosten der Allgemeinheit und um den Preis einer absolut nicht zu ertragenden Umweltzerstörung zu füllen.

Was zählen da die Leben von Wesen, die offensichtlich keine funktionsfähige Seele haben können und die ich deshalb NICHT für vollwertige Menschen halten kann?
Tatsächlich frage ich mich, ob die überhaupt die Bezeichnung „Mensch“ verdienen!

Wir haben Arbeit und es steht an, Entscheidungen zu treffen. Die dürfen wir nicht länger auf die lange Bank schieben!

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar