Sterbende Rinder in Kansas

Wie kommt es zum Tod von offensichtlich tausenden von Rindern in Kansas?

Schaut doch mal hier rein: https://www.youtube.com/results?search_query=fracking+Kansas

Meine Theorie lautet wie folgt:
Gibt es in Kansas, wo die Rinder gestorben sind, Fracking auf Gas?
Erinnern sich die Leser daran, daß es vor wenigen Jahren Videos gab, die aufzeigten, daß das Fracking das Trinkwasser mit Chemikalien verunreinigte? Ich erinnere mich an meinen Rancher, der aufzeigte, daß seine Rinder Wasser trinken mußten, das ziemlich viel Chemie enthielt. Im Video ging man mit einer großen Flamme über ein Wasserfaß und konnte hinterher eine Haut aus Chemie abziehen. Der Rancher selber kaufte sein Trinkwasser.
Es gibt ähnliche Fälle in Niedersachsen! Dort kommen in bestimmten Haushalten brennbare Gase aus dem Wasserhahn! Ob das immer noch so ist, kann ich nicht sagen. Die von mir erinnerten Videos sind ein paar Jahre alt und ich habe das Problem nicht weiter verfolgt.

Vergiftungen brauchen manchmal Jahre, um gefährliche Ausmaße anzunehmen. Da halte ich es für möglich, daß dann innerhalb kurzer Zeit ganze Herden von Rindern aussterben. Es gibt einfach Effekte, die in die „kleinen Menschenhirne“ einfach nicht reinpassen!
Es handelt sich dann einfach um Probleme apokalyptischen Ausmaßes.

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.