SCHWARZE MAGIE und die Folgen ihrer Anwendung!!!!!! Teil 15

Die Kampftechnik gegen Schwarze Magie besteht nicht darin, selber Schwarze oder Weiße Magie anzuwenden!

  • Damit würde man sich ja auf die Ebene ekliger Satanisten begeben!
  • Die Kampftechnik besteht darin, die Gegenseite so lange zu provozieren, bis DIE SCHWARZE MAGIE zur Anwendung bringen!

    .

  • Kann man das erkennen und die ausgesandten „Energien“ zurücksenden, dann werden diese Energien zur Zerstörung der Absender führen!
  • Es gibt Feinheiten die man wissen sollte.
    .
  • Irgendwo steht, von mir geschrieben, daß mit im Kirchhofsweg vor einigen Jahren Milchbubi und seine Ramona begegnet sind. Zwei Hunde waren dabei und keiner der Hunde hat auf mich reagiert.
  • Deren beide „Bellos“ müssen die Funktion von bewußten Opfern gehabt haben, auf die Schwarzmagier gerne die Energien ableiten, die sie selber nicht unwirksam machen können.
  • Irgendwann gehen auch solchen Leuten die „Opfer“ aus und es trifft die dann selber!
    .
  • Dann ist noch etwas zu berücksichtigen:
  • Satan ist sehr ungeduldig! Der duldet keine Versager!
  • Versager werden von dem nur so lange gehalten, wie die noch eine „Funktion“ haben. Verlieren die diese Funktion werden die wahrscheinlich entsorgt!

Wissende Menschen haben weder vor der Schwarzen Magie Angst, noch vor Dummköpfen, die sich auf solch einen Dreck einlassen.

  • Es gibt für jedes Problem eine Lösung.
  • Also laßt es uns darauf ankommen, die erforderlichen Lösungen rechtzeitig finden zu wollen.
  • DAS ZIEL werden wir nur dann erreichen können, wenn es uns gelingt, in der Entspannung bleiben zu können! Das ist dann ein Zustand in der Nähe der Meisterschaft der eigenen Entwicklung!
  • Um das erreichen zu können, muß viel „geübt“ und noch öfter AUFGESTANDEN WERDEN!

Hier geht es weiter:

SCHWARZE MAGIE und die Folgen ihrer Anwendung!!!!!! Teil 16

Bearbeitungsstand: 19. August 2022

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.