Drohnt NICHT mit Gewalt! Kündigt sie an!

Der Titel ist mal wieder völlig ernst gemeint! Wenn wir mit Gewalt drohen, zerrt uns der FILZ vor Gericht und versucht uns einzulochen!
Das kann man verhindern, wenn man Gesetzesänderungen verlangt, den Umfang des derzeit weltweit organisierten Betruges aufzeigt und dann die einzig zulässige Folgerung daraus zieht:

  • Das PROBLEM ist so groß, daß eine ganze Reihe von Maßnahmen zwingend durchgeführt werden müssen!
  • Praktisch kein einziger Mensch des Leitungspersonals darf im Amt bleiben oder weiter eine überhöhte Rente/ Pension beziehen.
  • Es müssen zwingend NACHTRÄGLICH Strafnormen für die erfolgten Verbrechen geschaffen werden.
    .
  • Eine weltweite Massenmordagenda durch die Covid-Lüge gibt uns jedes Recht dazu!
    .
  • Die Prozesse sind öffentlich zu führen.
  • Sie sind live im Netz zu übertragen und sehr gut und dauerhaft zu dokumentieren. Jeder Beteiligte ist STÄNDIG zu filmen, damit Emotionen auch nachträglich ablesbar bleiben.
  • Die fortschrittliche Technik muß zwingend zur Anwendung gebracht werden!
    .
  • Das Problem der derzeitig laufenden Verbrechen ist nicht die angestrebte Verringerung der Anzahl der Menschen, sondern der Versuch, daß mit satanischen Methoden durchzusetzen!
  • Die betroffenen Menschen haben damit keine Möglichkeit ihr Schicksal zu beeinflussen!
  • Da hinter der Covid-Lüge die Absicht vermutet werden muß, die Erde entsprechend der Georgia-Guidestones zu entvölkern, ist damit zu rechnen, daß die meisten Menschen, die die Spritze bekommen haben, zeugungsunfähig geworden sind!
  • Wir werden es bald wissen!

Jetzt steht als wichtigste Entscheidung an, ob man sich weiter, jetzt jedoch wissentlich, einem satanischen Willen unterwirft!
Wenn Ihr mich fragt: Je früher Ihr aussteigt und die Nachteile in Kauf nehmt, um so eher kracht das derzeitige stanische System zusammen!
Um so kleiner sind die Schäden und um so geringer sind die bei Euch aufgetretenen Schäden!

Wir sind nicht auf der Welt, um KEINE Kinder zu zeugen. Wir sind Teil einer unendlichen Kette, die im tatsächlichen Sinn bis in die Unendlichkeit reichen kann.
Wer freiwillig auf Kinder verzichtet, soll das tun!
Wer für seine Kinder nicht sorgen kann, wird in Zukunft „größere Sorgen“ haben. Der Apfel fällt doch hinter das Pferd! Wenn die Eltern nicht für sich und ihre Kinder sorgen können, können dann deren Kinder Verantwortung für andere Menschen übernehmen?

  • Gibt es in Deutschland tatsächlich schon Sozialhilfeempfänger in der vierten Generation?

Wir haben Arbeit! Wenn wir diese einfache Tatsache nicht endlich zur Kenntnis nehmen und TÄTIG WERDEN, können wir nur noch in der Hölle erwachen!
In meinem Fall lag MEIN PROBLEM genau vor meinen Füßen und konnte dort viele Jahre lang nicht von mir gefunden werden.
Die HEIMTÜCKE hatte mich fest im Griff, weil das bodenlose Stück Dreck von meinem Nichtvater seine Stellung mit Garantenfunktion ausnutzen konnte. Hätte der Dummkopf nicht irgenbdwann einen Fehler gemacht, der mir an einer einzigen Stelle Boden unter die Füße geschaufelt hätte, wäre ich vielleicht nie drauf gekommen!

Der hat einen Teil seiner Schuld zurück bekommen. Es war nicht viel, denn der ist so erbärmlich gewesen, daß der nicht mal mit einem Mikroskop zu sehen gewesen ist (nachdem die Luft raus war!!)!
Als der am verrecken war, habe ich mich geweigert, seinem „Ruf (??)“ zu folgen und den noch einmal zu sehen. Nicht mal bei der „Einbuddelung“ war ich anwesend!

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.