Zuwanderung in Deutschland: Wozu war das unbedingt erforderlich?

Ist doch ganz einfach! Aus jedem Land der Welt gibt es jetzt Menschen, die wissen, daß die richtigen Deutschen wirklich freundliche Menschen sind!

  • Jetzt ist es erforderlich, diesen Menschen beizubringen, wie die die „möchte gern Deutschen“ erkennen können.
  • Also die Typen, die gar nicht deutsch sein wollen, sondern nur als Deutsche gelten wollen!
  • Es geht also um die Typen, die die satanischen Anschläge umsetzen sollen.
    .
  • An deren Seelenlosigkeit und Geldgier sollten die leicht zu erkennen sein.
  • Maßlosigkeit fällt doch überall auf!

Und dann werden die meisten unserer Zuwanderer begreifen, daß dieses Wissen in ihrer Heimat verbreitet gehört!

Die meisten Zuwanderer werden dann auch begreifen, daß sie NICHT HIER HER GEHOLT WURDEN, damit die Deutschen denen einen Gefallen tun konnten.
Es ging auch nicht darum, daß die Zuwanderer den Deutschen einen Gefallen tun sollten!
Die Heimtücke wurde offensichtlich damals nur von sehr wenigen Menschen erkannt. Schaut genau hin:

  • Es ging darum, die Deutschen faul zu machen.
  • Das hat leider geklappt!
  • Das gehört zurück gedreht! Sehr bald!

Ein paar von den Zuwanderern werden frech sein! Dann müssen die eben nach den Sitten ihrer Heimat behandelt werden. Ich vermute, es wird sich sehr schnell rumsprechen!

Und dann bin ich gespannt, wie viele von den Zuwanderern begreifen, daß die (richtigen) Deutschen eine Mission durchführen sollen!

  • Es geht um die Aufdeckung der weltweit erfolgenden satanischen Anschläge.
  • Diese Mission liegt im Interesse der ganzen Welt und darf deshalb nicht gestört werden.
  • Wahrscheinlich bekommen wir dadurch jede Menge Hilfe in den übrigen Ländern der Erde!

Gäste waren schon immer überall willkommen, jedenfalls solange sich diese Menschen wie Gäste verhalten haben.

Habt Ihr die Mission schon begriffen? Schaut hier doch mal rein:

Satanische Weltregierung: Was braucht es, um die zu errichten?

Es geht, wie immer, um ein sinnvolles Gleichgewicht:

  • Kraft UND Gegenkraft müssen erkannt werden.
  • Dann kann man damit umgehen und begreift leicht, wie gegengesteuert werden kann!
  • Die Kontrolle hat öffentlich zu erfolgen. Nur so können Sauereien nicht mehr verheimlicht werden.
  • FILZ oder Ansätze von FILZ müssen in Zukunft zwingend mit dem Tode bestraft werden!

Wenn es in Zukunft gelingt, satanische Entwicklungen im Ansatz zu erkennen und öffentlich zu machen, dann sollte sich die Welt ändern!

  • Die Welt wurde satanisch verändert.
  • Sinnvolles kann oder darf nicht mehr durchgesetzt werden.
  • Zerstörendes geschieht fast von allein.
  • Die Zeichen sind weder zu übersehen noch falsch lesbar!

Ganz Oben gibt es wahrscheinlich nur noch Satanisten. Andere Typen werden dort doch schon lange nicht mehr geduldet! Deshalb passieren doch so viele straffreie Verbrechen.

Schaut doch mal bitte in dieses Video bei 6 Minuten und 21 Sekunden.

Hört bitte genau hin: Dutroux hat für seine Verbrechen lächerliche sechs Jahre gesessen und der wurde nicht mal für alle seine Straftaten bestraft!

  • Solche Typen gehören für den Rest ihres Lebens eingelocht, oder besser:
  • Aufgeknüpft!
    .
  • Nur scheint das nicht möglich zu sein, wenn es bei den Kunden der Kinderschänder viel zu viele Typen aus höchsten Kreisen des Staates gibt.
  • Die könnten ja auffliegen, wenn der Organisator der Kinderschändungen den Mund aufmacht.

Bei www.archive.org wird behauptet, daß es sich um Juden handelt. Sollte das tatsächlich stimmen, wird wieder einmal verständlich, warum Menschen jüdischer Herkunft so leicht „über einen Kamm geschert werden“ und so „heftig geliebt“ werden!
Sollte es nicht stimmen, würden wir es wissen! Mindestens in Belgien müßte es bekannt sein.

Jetzt bricht das satanische System zusammen, weil deren Maßlosigkeit alles verdorben hat! Und das ist gut so!!

Das hier läßt sich nicht mehr ungeschehen machen:

Bundesverfassungsgericht: Was ist da in Karlsruhe wirklich los? Teil 2

Der Holocaust mit seiner Symbolzahl von sechs Millionen hat alles verdorben!

Macht Euch über diese „Symbolzahl“ doch richtig schlau: https://sonnenspiegel.eu/esoterik/bundesverfassungsgericht17.html .

Satan hat seine Kreaturen noch nie geschützt, wenn deren Existenz lästig wurde.

  • Der hat die immer fallen lassen.
  • Dann hat der den Rest seiner Kreaturen gezwungen, die „Versager“ zu verschweigen.
  • Das macht Satan immer über die Androhung brutalster Strafen, die „in seinen Kreisen“ öffentlich vollzogen werden.
    .
  • Habt Ihr die Parallele zur „Jetztzeit“ verstanden?
  • Die vielen Toten der Covid-Spritze werden nicht zugegeben.
  • Es wird weiter gespritzt!
  • Die Verantwortlichen sollen nicht zur Rechenschaft gezogen werden!

Braucht es mehr als das? Das derzeitig herrschende satanische System kann doch gar nicht übersehen werden.

  • Nur wer wirklich herrscht bleibt weiter ungeklärt!
  • Darüber sollte auf geeignete Weise geforscht werden.
Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Gesundheit, Politik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert