Behandlung von Handlangern durch die Hintergrundkräfte!

Warum sagt mir mein „Bauch“, daß gerade jede Menge Handlanger durch die tatsächlichen Hintergrundkräfte „final entsorgt“, also ermordet werden?

  • Es handelt sich nur um ein „Bauchgefühl“, das mir in den letzten Jahren schon sehr geholfen hat und sich meistens bestätigt hat.
  • Werden jetzt Leute beseitigt, die eventuell zuverlässige Ermittler zu den tatsächlichen Hintergrundkräften „führen könnten“? Und sei es auch nur, daß die unterschwellig etwas wissen, was wache Ermittler „lesen“ könnten?
    .
  • Der wichtige Teil meines Bauchgefühls sagt mir einfach, daß man als Handlanger im Moment bessere Überlebenschancen hat, wenn man jetzt „aussteigt“, zum Whistleblower wird und zur Selbstanzeige (über einen zuverlässigen Anwalt) schreitet.
  • Zur Sicherheit sollte der Inhalt der Selbstanzeige auch an alle Alternativmedien gegeben werden.
    .
  • Wir wären dumm, wenn wir annehmen könnten, daß die Hintergrundkräfte keine „Agenten“ in den Alternativmedien eingeschleust hätten.
  • Es ist einfach eine Frage des Fachwissens und der eigenen Standhaftigkeit, ob diese Agenten in entscheidenden Augenblicken auf ungünstige Weise tätig werden können, oder nicht.
  • Menschen mit sehr viel Lebenserfahrung werden stehen bleiben können.
    .
  • Zuerst müssen die Herstellerfirmen der Corona-Spritzen gezwungen werden, die genauen Inhaltsstoffe der einzelnen Chargen zu veröffentlichen.
  • Bei der großen Anzahl von Toten und Schwerbehinderten darf es  keine Firmengeheimnisse geben!
  • Zeitgleich müssen die Firmenchefs und deren wichtigste Mitarbeiter einschließlich deren gesamte Familien festgesetzt werden und es sind Vorkehrungen zu treffen, die Selbstmorde ausschließen!

Ich bin mir absolut sicher: Im Moment kommt es auf Feinheiten drauf an! Das Kartenhaus fällt!
Wir befinden uns im übertragenen Sinn kurz vor dem Ende des zweiten Weltkrieges und ein paar Leute sollen im Resteinflußbereich Hitlers dazu gezwungen werden, fleißig der rechten Arm zu heben!

Es gibt jede Menge dumme Leute. Mir ist aus zuverlässiger Quelle bekannt, daß Stunden vor Einmarsch der Engländer in Hamburg dort noch Kriegsgefangene geschlagen wurden! Als ob die Kriegsgefangenen etwas für die idiotische Nazi-Politik konnten, die Osteuropäer nicht als „richtige Menschen“ anerkennen wollten!
Viele von denen kann man von unseren Leuten nicht unterscheiden! Wahrscheinlich sind wir eng verwandt!

Warum sollen wir uns mit unseren Verwandten streiten, oder mit den Leuten, die mit unseren Verwandten seit Jahrhunderten zusammenleben.
Erkennt doch endlich die erbärmliche Angst hinter dem Haß! Sollen wir uns wirklich von Angst steuern lassen?
Nehmt die Herausforderungen des Lebens doch endlich an! Und dann arbeitet daran, diese Herausforderungen bestehen zu können!
Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft und macht erfinderisch!

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.