Abhilfe gegen die Handlanger der Hintergrundkräfte!

Heute möchte ich Euch nur einen Gedankensplitter anbieten, der mir auf der Grundlage eines Ereignisses plötzlich in den Kopf gekommen ist!

Es gibt einen Weg, den tatsächlichen Hintergrundkräften die Handlanger wegzunehmen.

Reduziert die Handlanger auf das, was die sind: Auf die Materie und findet einen Weg, denen das auf der emotionalen Ebene zu zeigen!
Erklären braucht Ihr das nicht! Kommt diese entsetzliche Tatsache auf der emotionalen Ebene der Handlanger an, dann begreifen die innerhalb von Millisekunden die ERBÄRMLICHKEIT IHRES LEBENS!
NOCH DEUTLICHER kann man es doch nicht machen: Biete meine potentiell unsterbliche Seele Satan im Austausch für etwas materiellen Abfall! Dafür darf DER MICH dann irgendwann unbegrenzt in den Allerwertesten ….. .“
Mit dem Begreifen der ERBÄRMLICHKEIT ihres Lebens besteht auch die Gefahr eines Selbstmordes. Das geht Euch nur nichts an! Die seelisch aktiven Menschen sollen doch gerade durch die Dämlichkeit und Unerreichbarkeit der Handlanger um den Verstand und um den Lebensmut gebracht werden!
Jeder kleinste Versuch den Handlangern Verluste zu ersparen ist eine weitere Fahrkarte in den eigenen Tod! Ist hier ein einziger Leser so bescheuert, daß nicht begreifen zu wollen oder nicht begreifen zu können?
Es geht darum, wer verrecken muß! Die Handlanger oder Ihr!

  • Die Handlanger werden ihr plötzliches ENTSETZEN nicht vor ihren Kumpeln verbergen können.
  • Passiert das regelmäßig, dann hilft es den Hintergrundkräften auch nicht mehr, die aufwachenden Handlanger zu „entsorgen“ und die verschwinden zu lassen.
  • Es würden einfach zu viele „scheinbare Menschen“ verschwinden.

Wenn die Handlanger den Ausweg aus der Materie, also den Abschied von der Ausschließlichkeit der Materie und die Hinwendung zum Abenteuer LEBEN nicht sehen (wollen??), dann ist das weder Euer noch mein Problem!
Dieser Abschied wird nicht „umsonst“ sein. Geht uns das etwas an?

Erst wenn die Handlanger weg oder verzweifelt sind, werden wir die tatsächlichen Hintergrundkräfte finden können. Verzettelt Euch also nicht. Die Weite des noch vor uns liegenden Weges kann ich nicht abschätzen.

Meine Fakten sind ziemlich eindeutig, nur nicht wirklich zu erklären. Trotzdem bin ich mir sicher, daß der große Zusammenhang stimmt!

Haben wir an dieser Stelle auch den Grund zu fassen, warum die „Schläfer“, also „Menschen“, die NICHT wach sind, einfach nicht aufwachen wollen? Auch nicht aufwachen können, weil die einfach in dem „Genuß der Materie“ bleiben, weil das gerade so schön ist?

Schaut doch mal bitte in dieses Video:

Ich gebe zu, nicht mehr als wenige Minuten gesehen zu haben, dann kamen mir Erinnerungen an andere Informationen. Z.B. Gangkörperanzüge, die mit Sensoren „gespickt sind“, um die körperlichen Reaktionen messen und beeinflussen zu können.
Mir hat das gelangt. Die Wirklichkeit des Lebens soll noch weiter von den Menschen weggerückt werden.

Da soll ganz offensichtlich und noch viel unverblümter LEBENSENERGIE abgesaugt werden!

  • Satan will noch lauter triumphieren!
  • Gönnen wir ihm den Versuch!
  • Es könnte für viele Jahrhunderte, besser für sehr viele Jahrtausende und noch besser auf alle Ewigkeit, sein LETZTER VERSUCH gewesen sein!
  • Wünsche an meinen Herrgott darf ich haben! Leider bestimme ich nicht darüber, ob der mir meine Wünsche erfüllt!

Trefft einfach Eure Wahl. Es kann gut sein, daß Ihr nicht mehr als eine Chance erhaltet, ein unsterbliches Leben zu erarbeiten!

  • Warum soll es weitere Runden für Versager geben, wenn es doch so viel Auswahl im Leben gibt?
  • Habt Ihr nicht begriffen, daß das Leben potentiell unsterblich und unendlich ist?
  • Es braucht die saublöde Menschheit, um jede Menge Tier- und Pflanzenarten auszurotten und die gesamte Erde an den Rand des Abgrundes zu bringen!

ICH MACHE DA NICHT MIT! Mein Leben habe ich geändert und es hat mir das größte Abenteuer geschenkt, was man sich vorstellen kann:

ICH BIN DEM BUNDESVERFASSUNGSGERICHT MIT DEM HINTERN INS GESICHT GESPRUNGEN UND LEBE NOCH!

BUNDESVERFASSUNGSGERICHT

Jetzt kommen ein paar Kläffer und wollen mich ärgern?

Gibt es in Deutschland schon Privatjustiz?

NEIN! Das schaffen die nicht. Meine Rache besteht darin, denen zu wünschen, daß die ihre ERBÄRMLICHKEIT schnell begreifen!
Entschuldigungen nehme ich nicht an! Die sollen hingehen, wo der Pfeffer wächst!
Mein Leben ist mir zu wertvoll, um das mit (unehrlichen ??) Entschuldigungen zu verplempern!

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.