Covid TODESFÄLLE NACH Impfung (Genspritze) steigen rasant!

Warum wird der Covid-Wahnsinn nicht angehalten, nachdem es zu so vielen unerwünschten Impffolgen, einschließlich einer ungeheuren Zahl von Todesfolgen gekommen ist?

Es gibt nur ganz wenige Möglichkeiten für eine Antwort:

  • Die Tötung einer beliebigen Zahl von Lebewesen war von Anfang an Absicht!
  • Die Gehirnwäsche der Propagandisten war so erfolgreich, daß die jede Möglichkeit für eine Umkehr verpaßt haben und jetzt weiterlügen müssen.
    .
  • Selber neige ich zur ersten Möglichkeit. Nur fehlt ein zweifelsfreier Nachweis für die Absicht.
  • Die menschliche Dummheit ist zu groß, um deren Wirkung übersehen zu DÜRFEN!

Jetzt schaut Euch an, was weltweit passiert. Hier kommt ein Beispiel aus Australien. Die dortige Übersterblichkeit ist enorm. Widerlegt das Video, wenn Ihr es könnt.

Die Propagandamethoden bei der durch Psychoterror aufgezwungenen Impfung (???) einer großen Zahl von Menschen sind viel zu offensichtlich.
Das weltweite Versagen von Regierungen und Gerichten ist viel zu auffällig, als das weiter darüber geschwiegen werden dürfte. Und trotzdem wird nicht berichtet.

  • Die Besitzer der Medien gehören zu den Propagandisten, die über ihr eigenes Versagen berichten müßten!

  • Dazu sind die nicht Mann und nicht Frau genug!

    .

Ersatzteile gehören einfach nicht in die Nähe der Schalthebel der Macht!

Hier kommt die Information über die erhebliche Übersterblichkeit in Australien:

URL: https://www.bitchute.com/video/rC8jNGo8kOqI/
Titel: DEMOCIDE SMOKING GUN: Large Explosion In Unexpected Excess Death In Australia

Die Leute, einschließlich Behörden, Gerichte, Polizei, Medien und Öffentlichkeit müssen lernen, die eigentlichen Quellen zu lesen und möglichst auch zu begreifen.
Das, was in den Medien steht oder in Videos verbreitet wird, enthält immer nur einen winzigen Teil der Information.

Die, die uns manipulieren, könnten sich in einem Irrǵarten verlaufen haben. Wird man dann kopflos, genau das könnte immer noch so sein, dann wird man sich aus einem Irrgarten nicht herausfinden.
Die derzeitigen Typen mit der Macht scheinen genauso unmoralisch zu sein, wie Hitler. Fünf Minuten länger leben schien bis Mai 1945 wertvoller zu sein, als das Leben und die Gesundheit von zigtausenden harmlosen Deutschen!

Laßt uns endlich fragen, wie viel TIER IM MENSCHEN steckt und wie zu unterscheiden ist, ob man es mit einem denkfähigen Menschen oder einem hormongesteuerten tierähnlichen Lebewesen zu tun hat.
Leider scheint es so zu sein, daß im Kampf um die Spitzenpositionen die tierähnlichen Wesen Vorteile genießen.

  • Diese Vorteile bestehen wahrscheinlich daraus, daß bei diesen Typen die offensichtliche Gewähr dafür besteht, daß die keine Täter bloßstellen wollen, oder wegen eigener Erpreßbarkeit diese Typen gar nicht bloßstellen können!
  • Jeden Mensch, der Klarheit will, ist automatisch eine Gefahr für die große Menge an Versagern, die wie Kinder an den Schalthebeln der Macht spielen.
  • Solche Menschen sehen sich also häufig einer geschlossenen Front von einflußreichen Versagern gegenüber, die allesamt unfähig sind, ihre Unfähigkeit einzugestehen und abzutreten.
    .
  • Proleten und Bildzeitungsleser: Begreift das endlich und lernt dazu.

  • Es gibt Wege.
  • Man muß die aber suchen!

Bequemlichkeit hat in der Vergangenheit so oft in den Abgrund geführt, daß es Zeit wird, die Bequemlichkeit auf den Schrotthaufen der Geschichte zu werfen.

Einfluß auf die Zukunft darf nur der Teil der Menschheit haben, der diesen Schritt erfolgreich tut!

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.