Der Endkampf ist mit voller Härte entbrannt!

Leute: Bereitet Euch bitte auf durchgreifende Veränderungen vor. Bei www.archive.org kann ich im Moment keinen meiner Uploads aufrufen. DAS ist mir noch nie passiert.

Einzelne Uploads haben die ab und zu rausgenommen und vor einigen Wochen haben die zwei Bücher mit Anmeldesperren versehen, die ich dann in diesem Blog eingestellt habe.

Im Moment ist alles weg!

Sollte ich es tatsächlich geschafft haben, die Hintergrundkräfte so wütend zu machen, daß die jetzt um sich schlagen?
Zuerst waren nur die Bücher von Erich Bromme weg. Vor ein paar Tagen habe ich eine Mail an eine christliche Vereinigung in den USA geschickt und auf diese Bücher aufmerksam gemacht.
Wenn man eine Vorstellung davon hat, wie mächtig das Christentum immer noch ist, dann kann ich mir vorstellen, damit in eine Hornissennest gestochen zu haben!“

Das mit der „Mächtigkeit der Christentums“ muß nur etwas vollständiger gesehen werden und ich nehme mir das Recht dazu.

Schaut doch mal, was ich hier über die Queen angedeutet habe:

TÖTUNGSPROGRAMM: Liebe Täter in Österreich!

Kann das die Ursache für die derzeitigen „Probleme“ sein?

Wenn ja, dann wünsche ich der Queen und allen ihren Helfern und Helfershelfern eine gute Reise. In diesem Buch https://d-nb.info/577003089 steht ganz klar drin, was JETZT mit Euch passieren wird. Ich habe das nämlich schon erlebt. Bei dem bodenlosen Stück Dreck von meinem Nichtvater und mindestens in einem weiteren Fall!

Es ist auch nicht wichtig, ob mein Körper die kommenden Umwälzungen überstehen wird, wobei ich das natürlich anstrebe.
Es ist wichtig, ob sich das Leben in Zukunft auf diesem Planeten noch erhalten kann und es sich noch im tatsächlichen Sinn um LEBEN handelt!

DAS IST DIE EINZIGE FRAGE, DIE WIRKLICH ZÄHLT!

Liebe Hintergrundkräfte: Und jetzt fickt Euch! Die Angst vor Euch habe ich schon lange verloren!

Jetzt möchte ich zum Christentum zurückkommen:
Kann das sein, das die Romkirche SCHON IMMER von Satanisten geleitet wird, die durch Betrug an spirituellen Menschen sich das Lebenspotential zusammenrauben, das die „zum Leben brauchen“; wobei deren „Leben“ kein vollständiges Leben sein kann, weil denen jedes Mitgefühl für die Opfer ihrer Verbrechen fehlt?
Kann es sein, das die die wirklich spirituellen Menschen nur dann ausbeuten können, wenn sie deren Leben in ganz früher Kindheit „auf die falsche Schiene“ setzen können?
Warum wird gerade geborenen Kindern mit einer Nadel in den Fuß gestochen? Es gibt einen Fachausdruck dafür, den ich jetzt nicht nennen kann! Was soll mit diesem Stich erreicht werden?
Zielen die weiteren TERRORMAßNAHMEN darauf ab, die wenigen Menschen, die den Stich in den Fuß überwinden können, in die nächsten Traumata stürzen zu können? Genau das ist doch mit mir gemacht worden. Immer und immer wieder!

Kann es sein, daß sich diese VAMPIRE

  • JA, ich habe begriffen, was ich da hingeschrieben habe!
  • Das bodenlose Stück Dreck von meinem Nichtvater war ein solches Stück Dreck!

jetzt so vermehrt haben, daß die anfangen müssen sich gegenseitig aufzufressen?

Kann es sein, daß das die Chance für wahrhafte Menschen ist, sich endlich weltweit befreien zu können?

Wappnet Euch auf sehr bald kommende Veränderungen! Das Leben war noch nie so spannend, wie genau jetzt!

Jetzt muß noch die Frage gestellt werden, wer der Träger des Satanismus ist!

Die Antwort ist so eindeutig, daß ich mich fast nicht traue, sie hier hinzuschreiben.

DIE TÄTER SIND DIE, DIE SEIT JAHRHUNDERTEN, ODER JAHRTAUSENDEN, IN DER LAGE SIND, DIE WUT DER WELT AUF DIE JUDEN ZU SCHIEBEN!

Das ist das ganze Geheimnis!

Würden die Juden nicht so gehaßt, hätten die sich als „verschworene Gemeinschaft“ gar nicht erhalten können. Nach meiner Kenntnis sind die das einzige Volk, daß viele Jahrhunderte ohne eigenen Staat überlebt hat.

Ob Israel ein jüdischer oder doch eher ein zionistischer Staat ist, sollen Leute entscheiden, die dazu besser befähigt sind als ich!

Ich selber bin von einem MISCHLINGSJUDEN großgezogen worden. Das war ein dermaßen bodenloses Stück Dreck, daß ich den (weltweiten) Judenhaß verstehen kann; nur führt der nicht zu Lösungen. Die sind nur auf einer höheren Warte zu finden und wir sollten uns endlich nicht mehr hindern lassen, uns diese höhere Warte zu erarbeiten!

Wenn mein Körper in der kommenden Woche noch lebt, haben wir es wahrscheinlich geschafft!
Dann haben wir gerade die „logische Sekunde“ hinter uns gebracht, in denen Satan nach der Weltherrschaft griff, sie erreichte und dann weggenommen bekam.

Sollte ich Recht haben, dann kommt jede Menge Arbeit auf uns zu. Wir müssen entscheiden, wer von den Handlangern (Täter sind NICHT resozialisierbar) noch gerettet werden kann. Welcher Weg gangbar sein könnte? Wie wir verhindern, daß es zu weiteren Übergriffen kommt und viele weitere Fragen.
Zeit zum Nachdenken werden wir gar nicht oder selten haben. Ausprobieren ist angesagt. Dazu muß Verantwortung getragen werden können.
Es ist unbedingt damit zu rechnen, daß sich zeitweise Typen vordrängen, die gar nicht in der Lage sein können, die Verantwortung zu tragen.

So interessant war das Leben noch nie!

Hier geht es weiter:

ENDKAMPF! Teil 2

Warum die Lösung der Judenfrage plötzlich so einfach war, sie ist mir erst während der Erstellung dieses Beitrages möglich geworden, ergibt sich aus einem Buch, wo das Prinzip auch angewendet wurde offengelegt wurde. Es handelt sich um das Buch von Christopher Hollis, dessen wichtigster Auszug hier nachlesbar ist: https://archive.org/details/Sparkassenverband

Das Christopher Hollis unbedingt Recht hat, kann man hier nachlesen:
https://archive.org/details/Camarilla

 

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.