Offener Brief an die Stadtwerke Pinneberg!

Liebe Stadtwerke Pinneberg, Euer Personal hat sich bei mir schon wieder sehr unbeliebt gemacht! Kann es sein, daß man als quasi-Monopolist unhöfliche Leute anstellen kann?

Ganz früher gab das mal eine Bundesbahn und deren Schaffner waren extrem unhöflich. Das konnte ich denen abgewöhnen. Trotz eines vorhandenen Fahrzeuges bin ich weiter Strecken gerne mit der Bahn gefahren. Irgendwann hat es mir gelangt und dann habe ich einem dieser Schnösel meine PKW-Papiere gezeigt und dem einfach nur mitgeteilt, daß er mit seinem Arbeitsplatz spielen würde, weil ich eine Alternative hätte. Das hat sofort geholfen!

Wie sieht es mit Euch aus? Gibt es für Euch auch solch ein Argument?

Warum bekommt Ihr diesen offenen Brief? Da habe ich einen Brief von Euch etwas spät aufgemacht. Stadtwerke_21_03_2022_a Mein Stromzähler hätte am 04. April 2022 gewechselt werden sollen. Hätte da tatsächlich jemand von Euch vor der Tür gestanden, hätte das klappen können. Einfach so durch Überrumpelung!
Im Moment habe ich meinen Kopf bei vielen anderen Themen und nicht beim Stromzähler.

Also habe ich mich heute früh zum Anlaß genommen, mich an Euren Hauptsitz zu begeben und mich mal nach dem neuen Zähler zu erkundigen und um mir das Modell mal zeigen zu lassen!
Da gab es aus ÜBERÄNGSTLICHKEIT keinen Einlaß! Nun gut, der Weg in die Dingstätte ist nicht weit. Dort fing allerdings das Problem an! Man verlangte doch tatsächlich von mir, daß ich eine Maske aufsetze. Schauen Sie doch mal bitte die Startseite dieses Blogs: https://sonnenspiegel.eu/ . Ganz Oben ist ein Video eingebunden, das mit Bezug auf auf den US-FAUCI beweist, daß weder der PCR-Test noch der Antigentest irgendeine verwertbare Aussage hat!
Wenn Sie, bei der Stadtwerken, über richtig viel Grips verfügen, dann sollten Sie jetzt begriffen haben, daß der Mittelstand in unserem schönen Land mit einer dreckigen Lüge zerstört wird!
Der Weg, mit dem das gemacht/ versucht wird hat einen Namen. Der lautet: WELTDIKTATUR!
Darf ich davon ausgehen, daß die Stadtwerke Pinneberg bereits Teil dieser Weltdiktatur sind?
Dann ziehen Sie sich bitte warm an, diese Diktatur wird zusammenbrechen. Alle Täter und deren Handlanger müssen dann mit einer gerichtlichen Aufarbeitung vor Standgerichten rechnen!

Worum geht es?

  • In der Welt gibt es etliche Massenmordagenden.
  • Die Vergiftung von Krebspatienten mit CHEMO ist eine dieser Massenmordagenden. Der Beweis befindet sich hier:

Hanno Beck : Krebs ist heilbar

  • Die Corona-Panik ist die nächste zu nennende Massenmordagenda:

Corona und das Problem der fehlenden Information bei der Masse der Bevölkerung!

  • Hier wird das auch bewiesen:

Holocaustvergleiche: Wirklich schon normal?

Und jetzt wird es Zeit, zu der von mir getroffenen Maßnahmen zu kommen. Schauen Sie doch einfach mal an, wie ein Mensch MIT SELBSTBEWUßTSEIN mit unfähigem Behördenpersonal umgeht:

URL: https://www.bitchute.com/video/cszXGzMM9yCO/
Titel: Landrätin Heesch, Kreis Pinneberg und deren Umgang mit ihren Souverän!

Lassen Sie sich bitte nicht durch die geringen Aufrufzahlen blenden. Es geht nicht darum, daß viele Menschen dieses Video anschauen; es geht darum, daß die wenigen entscheidenden Menschen dieses Video anschauen. Da wird es seinen Weg schon hinfinden.

Also:
Es wird kein Monteur von Ihnen in meine Haus kommen, wenn mir nicht vorher mitgeteilt wird, um was für einen neuen Zähler es sich handelt.
Um jeden Zweifel auszuschließen: Es wird KEIN SMARTMETER sein. Im Netz habe ich Bilder gesehen, wo Smartmeter zu sehen waren, die an einer Efeu-Wand befestigt waren. Um diese Meßgeräte herum war der Efeu gestorben. Mich wundert das nicht! Aus genau diesem Grunde habe ich kein Funktelefon, weil meine Gesundheit diese Zusatzbelastung jahrelang nicht verarbeiten konnte.

Also liebe Stadtwerke: Ich habe Euch jetzt einfach den schwarzen Peter zugeschoben! Seit freundlich mit mir! Meine schlechten Erfahrungen mit Eurer „Teppichetage“ sind viel zu schlecht, als das da noch Platz für weitere schlechte Erfahrungen sein könnte! Es genügt, wenn die Information per E-Mail kommt. Sowie die Info da ist, werde ich sie hier anhängen.

Noch ein Wort zum Smartmeter. Warum soll ich mich ausspionieren lassen? Was geht es Euch an, wann ich meinen Herd einschalte oder meinen PC benutze?
Die Weltdiktatur will diese Informationen, um jede Freiheitsbestrebung im Ansatz unterdrücken zu können.
Die Weltdiktatur sitzt aber noch nicht unangefochten im Sattel! Wäre die Weltdiktatur nicht mehr zu kippen, dann wäre Satan selber auf der Erde und wir hätten zweifelsfreie Kenntnis davon.

Schauen Sie doch einfach mal hier rein: https://archive.org/details/SchwabSatanGegenEinGebet

In klein habe ich das erlebt, als das bodenlose Stück Dreck von meinen Nicht-Vater geflohen ist! Wäre ich tatsächlich dessen Kind, hätte der mich genauso wenig mißhandelt, wie der seine eigenen Kinder nicht so mißhandelt hat, wie mich!
Bei mir hat der erst angefangen, auf mir rumzutrampeln (übertragen zu sehen), wenn es unbedingt um meine Substanz ging, bei meinen angeblichen Geschwistern war immer Ruhe, wenn der auch nur in die Nähe deren Substanz kam!

So einfach sind eindeutige Satanisten zu erkennen, wenn man sich erst einmal erfolgreich den Überblick erarbeitet hat!

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.