Vergangenheitsbewältigung: Wer verdient an der UNTERDRÜCKUNG?

Meine Vergangenheit habe ich bewältigt:

DER HOLOCAUST GEHT MICH NICHTS AN! Wenn dazu keine Fragen erlaubt sich und Fragesteller sofort und regelhaft in den Knast gehen, stinkt da was massiv zum Himmel bzw. bis in die Hölle!
„SOWAS“ geht mich wirklich gar nichts an!

Wer wissen will, warum es Juden UND Deutsche geben muß, schaut einfach mal hier rein:

Satanische Weltregierung: Was braucht es, um die zu errichten?

Es bleibt unklar, wie groß die Anteile bei den Deutschen und bei den Juden sind, die tatsächlich begriffen haben, was läuft! Dieses Typen darf nicht verziehen werden! Einfach deshalb darf denen nicht verziehen werden, weil es von einer höheren Warte aus gesehen, immer saubere Lösungen gibt!
Wenn diese „sauberen Lösungen“ unterdrückt wurden, damit das Verdienen weiterging, dann sind „niedrige Beweggründe“ festzustellen, die in jedem nachvollziehbaren Rechtssystem automatisch zu heftigen Strafverschärfungen führen!

Und jetzt wird es Zeit, noch etwas tiefer nachzudenken! Schaut Euch doch einfach mal das folgende Bild an, das bei www.archive.org als Titelbild genutzt wird:

Habt Ihr es verstanden? Die Deutschen (und wahrscheinlich der Rest der Welt auch) sollten durch Völkervermischung vernichtet werden. Dazu werden sogar „eigene Leute“ von den Typen geopfert, die an der Ausrottung/ Vernichtung der Völker noch sehr viel reicher werden wollen.
Die Zuwanderer, die nach Deutschland gekommen sind, haben nicht erfahren, daß die treibenden Kräfte es mit ihnen gar nicht gut meinten.

Es ging zu keinem Zeitpunkt darum, den Zuwanderern durch gut bezahlte Arbeit einen Gefallen zu tun, sondern es ging nur darum, die Deutschen faul zu machen, oder den Teil der Deutschen faul zu machen, der sowieso keine Zukunft hatte!

  • Es ging also darum, den faulen Teil der Deutschen ERKENNBAR ZU MACHEN!

Glaubt es oder glaubt es nicht! Mir ist es wurscht, was Ihr glaubt!

  • Versucht es zu verstehen und stellt Eure Fragen im Kommentarbereich.
  • Dann können wir alle etwas lernen.
  • Damit erarbeiten wir uns eine Zukunft! Darauf kommt es an!
    .
  • Warum sollen wir weiter (freiwillig???) Typen tragen, die zu faul sind, die eigenen „Gehwerkzeuge“ zu trainieren?

Die Welt ändert sich gerade heftig! Wer es nicht begreift und sich nicht so gut wie möglich auf die kommenden Herausforderungen einstellen will, wird es wahrscheinlich nicht schaffen.

Es langt völlig, wenn die bequemen und faulen Ausbeuter, die NICHTS ZURÜCK GEBEN WOLLEN, erkennbar werden und jeder „Idiot“ bestraft wird, der sich von solchen Typen ausbeuten läßt.

  • Zuerst nur an den Pranger mit den Typen, die sich ausbeuten lassen.
  • Bei weiterem Zulassen von Ausbeutung muß die Strafe dann heftiger werden.
  • Es gibt keinen anderen Weg!
  • Die Namen der Ausbeuter muß natürlich immer genannt werden. Am Besten mit Foto!

Komme ich doch zurück zur ÜBERFÄLLIGEN Vergangenheitsbewältigung:
Hitler hatte mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit satanische Hintergründe: https://archive.org/details/RaetselAdolfHitler/

Der „größere Teil“ des von dem gebrauchten Geldes, um (scheinbar) legal an die Macht kommen zu können, kam sowieso aus dem Ausland: https://archive.org/details/Nazionismus  .

WAS HEIMTÜCKE DURCHSETZEN KANN, erfährt man im folgenden Beitrag:

Stiftungen und wie mit denen RICHTIG KOHLE gemacht wird!

Und jetzt achtet auf die Typen, die durchdrehen, wenn die das hier lesen! Wenn die diese einfache Wahrheit nicht vertragen, dann muß das einen Grund haben!

 

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Politik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.