Velikovsky-Unterdrückung!

Als ich diesen Beitrag geschrieben hatte, kannte ich den Namen von Herrn Velikovsky und hatte schon mal etwas von ihm gehört!

Satanische Weltregierung: Wie unterdrückt die unerwünschtes Wissen?

Jetzt habe ich dieses Video angeschaut: https://archive.org/details/vkvbd . Herr Velikovsky befaßte sich mit Astronomie und welche „Unfälle der Planeten“ die bekannten Katastrophen auf der Erde ausgelöst haben könnten! Denkt an die eingefrorenen Mammuts, die noch unverdautes Gras im Magen hatten! Diese Tiere sind nicht langsam eingefroren, sondern sehr schnell!

Solche Katastrophen entwickeln
sich nicht langsam, sondern
sehr schnell!
Zusammenstöße von Planeten
können solche Katastrophen erklären!

Herr Velikovsky geht davon aus, daß alle religiösen Rituale den Zweck haben, weitere Erdkatastrophen, wie mit den Mammut, zu verhindern. Die Gründe für die Einführung der Rituale müssen in das Unterbewußtsein der Völker gedrückt worden sein.

Wie Dr. Hamer gehörte Herr Velikovsky zum Establishment, bis Zusammenhänge gefunden wurden, die den LeitHAMMELN der jeweiligen Wissenschaft unbequem waren und deren Einkommen gefährdeten!

Das Strickmuster der Unterdrückung ist bei Herrn Velikovsky und Herrn Hamer völlig gleichartig!

Jetzt kommt der Unterschied: Dr. Hamer hätte die finanzielle Grundlage der  Schulmedizin gefährdet und eine TOTALREFORM der Medizin erzwungen!

Hätte eine Forschung, wie Herr Velikovsky
sie betrieb, zum
AUFFLIEGEN DER MONDLÜGE
geführt?

Der Herr Velikovsky geht ganz offensichtlich davon aus, daß die Amerikaner tatsächlich auf dem Mond waren!

Jetzt, wo die Mondlüge aufgeflogen ist, muß natürlich die Macht der

ÜBERGROßEN VERSAGER

erhalten werden! Das geht am einfachsten, wenn der Menschheit weiter jeder verläßliche Boden unter den Füßen verweigert wird.

Dann wäre die, unbedingt zulässige, Forschung von Herrn Velokovsky nur dazu da, uns von dem eigentlichen Thema, wie sieht

UNSERE WELT TATSÄCHLICH AUS

abzubringen!

Der Herr Velikovsky ist tot und kann nicht mehr forschen. Dem Mißbrauch seiner Thesen ist damit Tür und Tor geöffnet!

Denkt an die „Flache Erde“, die mir schon lange quer im Magen liegt. Diese Theorie wird gefördert und das kann ich beinahe als Beweis ansehen, daß die Erde nicht wirklich flach sein kann!

Das eigentliche Problem lautet:

Wir wissen nicht, wie
die Erde aussieht!

Das war schon alles, denn unser Weltbild hängt von einer Unmenge von Hypothesen ab! Wenn eine dieser Hypothesen falsch sein sollte, was sehr wahrscheinlich ist, dann sind alle darauf beruhenden Ergebnisse falsch!

Wo liegt also unsere Aufgabe: Überprüfung der Hypothesen und Feststellung, wo unser Weltbild im „luftleeren Raum“ schwebt!

Ich werde irgendwann ein paar Bücher von Herrn Velikovsky lesen. Im Moment sind andere Themen wichtiger!

Schaut doch mal bitet hier rein: https://archive.org/details/Hohlwelt5 . DAS BUCH hat seinerzeit etwas bei mir ausgelöst!
Es ist nicht völlig ausgeschlossen, daß wir „in einer Kugel“ leben und da nicht rauskönnen.

    • Als ich dieses Buch in die Finger bekommen habe, was es schon selten.
    • Gestern habe ich noch in die Antiquariatssuchmaschinen geschaut und  festgestellt, daß die Bücher von Herrn Velikovsky preisgünstig und in großer Menge zu haben sind.

Die Verbreitung seiner Bücher wurde behindert! Jedenfalls offiziell! Und dann wurden sie doch gedruckt, weil man auf den Verdienst nicht verzichten wollte.

Über die Art, wie der Herr Velikovyky seinen Lebensunterhalt verdiente, wird im oben verlinkten Video nichts gesagt. Der Herr Velikovsky war Universitätsprofessor und muß von dieser Arbeit gelebt haben. Behielt er seine Stellung, nachdem seine Kollegen so unsachlich gegen ihn vorgegangen sind? Dieses Wissen ist wahrscheinlich nicht geheim, nur werde ich danach nicht suchen.

Sucht einfach die großen Zusammenhänge und laßt Euch nicht in unlösbare Details drücken! Schafft Ihr Euch einen begründeten Überblick, dann wird die

Satanische Weltregierung
und deren Handlungen

zunehmend sichtbar und wird dadurch sehr leicht bloßgestellt! DAS sollten wir anstreben. Haben wir damit Erfolg, geht die Arbeit erst richtig los! Die dann zu lösenden Aufgaben werden gigantisch sein!

Sicherheitskopie: https://web.archive.org/web/20231222053011/https://sonnenspiegel.eu/politik/zukunft_gestalten446.html

 

Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Gesundheit, Politik, Psychologie abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert