Durch Covid-Spritze Seele weg??????????

Schaut doch mal bitte hier rein: https://forum.spiritscape.de/viewtopic.php?p=25725#p25725

Dort wird der folgende Netzfund zitiert:

  • „Erfahrung einer Therapeutin, die seit vielen Jahren mit Energie, mit Energieheilung, mit den feinstofflichen Körpern, vor allem aber mit der Lichtausstrahlung und der Frequenz der Schwingung des Herzens, dem Sitz unserer Seele, arbeitet, um einen tiefen Kontakt mit dem höheren Selbst zu erreichen.
    „Ich habe eine Sitzung mit einer Person gehalten, die die erste und zweite Dosis des Impfstoffs erhalten hat. Ich hatte diese Person bereits energetisch behandelt, aber ich wusste nicht, dass sie die Impfung genommen hatte. Als ich mit der Behandlung begann, bemerkte ich sofort die Veränderung, sehr schwere Energie, die von ihren feinstofflichen Körpern ausging. Das Unheimlichste war, als ich am Herzchakra gearbeitet habe, ich habe mich mit ihrer Seele verbunden, also sie war vom physischen Körper losgelöst, sie hatte keinen Kontakt und es war, als ob sie in einem Zustand der totalen Verwirrung schwebte. Eine Beschädigung des Bewusstseins, das den Kontakt mit dem physischen Teil verliert, also mit unserer biologischen Maschine, es gibt keine Kommunikation mehr zwischen ihnen.
    Während der Behandlung erzählte mir diese Seele, dass sie den Körper nicht mehr spüre und den Eindruck habe, in einem tiefen Unwohlsein zu schweben. Die Energie, mit der ich arbeitete, die Energie ihres Energiefeldes, war sehr schwer, und man konnte diese Substanzen spüren, die sehr belastend für die feinstofflichen Körper sind.Ich setzte die Behandlung fort, indem ich Licht zum Herzchakra, also zur Seele der Person, schickte, aber es schien, dass die Seele kein Licht, keine Frequenz oder Energie mehr empfangen konnte. Es war eine sehr starke Erfahrung für mich. Dann verstand ich, dass diese Substanz in der Tat verwendet wird, um das Bewusstsein abzulösen, so dass dieses Bewusstsein nicht mehr durch diesen Körper, den es im Leben besitzt, interagieren kann, wo es keinen Kontakt mehr gibt, keine Frequenz, kein Licht, kein energetisches Gleichgewicht oder Geist mehr. Dann fing ich an, um diese Seele zu weinen, weil es etwas war, das mich tief berührte, eine sehr starke Erfahrung. Ich habe nichts zu der Person gesagt, weil ich nicht wusste, wie ich es sagen sollte und ob sie es verstanden hätte.Ich erkannte, dass es nicht nur die subtilen Körper oder den physischen Körper verschmutzt, sondern dass es etwas ist, was mit unserer Seele zu tun hat. Der Zweck ist, den Kontakt mit dem Bewusstsein zu beschädigen und zu versuchen, ihn zu zerstören. Was Steiner sagte, ist genau das. Es geht nicht nur um die Beeinträchtigung des Immunsystems.
    Update – Zweite Behandlung der Person
    Es gab eine weitere Veränderung und wiederum eine Verschlechterung, sowohl in der Schwere als auch in der Energie, die ihr Energiefeld überträgt, aber vor allem gab es eine sehr deutliche Abnahme der Frequenz. Zurzeit zeigt er keine körperlichen Symptome am physischen Körper. Was die Situation betrifft, die sich auf der energetischen Ebene und vor allem der Seele manifestiert, so wurde bestätigt, dass die Seele aus dem physischen Körper ausgestoßen wurde, sie ist immer noch durch die so genannte Schnur gebunden, aber sie bestätigt, dass sie nicht mehr mit dem physischen, emotionalen und mentalen Körper interagiert, es gibt keine Art von Kommunikation mehr. Die Seele ist nicht mehr in der Lage, diese drei Körper zu verwalten, ihren Inkarnations- und Evolutionsprozess fortzusetzen, eben weil dieser Kontakt unterbrochen wurde.“ *Natalie Schaevers, [23.03.2021 um 20:39 Uhr“ (Zitat Ende)
  • Das Verhalten vieler gespritzter Lebewesen macht es sehr wahrscheinlich, daß es sich bei der zitierten Erfahrung einfach nicht um einen Einzelfall handeln kann.
    .
  • Damit kommen ziemlich schwere Zeiten auf uns zu!

Ich lasse mir nicht erzählen, daß die tatsächlichen Hintergrundkräfte nicht genau wissen, was die Covid-Spritzen anrichten.

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.