Auswege!

Es gibt immer Auswege und an dieser Stelle soll ein wichtiger Unterschied deutlich gemacht werden!

Ist man nämlich Satanist,

  • dann sind die Auswege scheinbar bequem, führen aber immer tiefer „rein in die Scheixxe“!
  • Der ABSTURZ erfolgt dann immer schneller!
  • Das AUFHALTEN DES ABSTURZES, das befristete Aufhalten des Absturzes, wird immer TEURER!
  • Das Leben wird immer weiter eingeengt und zum Schluß nur noch von Überleben des Körpers für die nächsten fünf Minuten bestimmt.
  • So stelle ich mir Rauschgiftsucht im Endstadium vor!
    .
  • Satanisten können NICHTS WIRKLICH VERSCHENKEN! Alle ihre „Geschenke“ haben „Haken und Ösen“ und sollen Abhängigkeit schaffen, um die (angeblich) Beschenkten ausplündern und betrügen zu können!
    .
  • Die berüchtigten „HINTERGRUNDKRÄFTE“ sind entweder die Abgesandten Satans oder deren Sklaven. Es ist nicht wichtig, das wirklich unterscheiden zu können.
  • Es reicht völlig den widerstehen zu können und sich darauf vorzubereiten, daß irgendwann der Test mit dem „Erscheinen Satans auf der Erde“ erfolgen wird!
  • Der ganze esoterische Mist ist nur dazu da, uns in die Irre zu leiten.
  • Schaut doch einfach mal hier rein:

Warum ist für mich „Esoterik“ ein wichtiges Thema?

.

Jetzt geht es zurück zum unaufhaltbaren Schicksal der Satanisten:
Schaut doch einfach mal hier rein: https://archive.org/details/Frabato

  • Ausnahmen gibt es nicht!
    .
  • Satan kann nur so lange betrogen werden, wie er keine Macht über Menschen hat.
  • Über seine eigenen Kreaturen, die nach meiner klaren Meinung KEINE RICHTIGEN MENSCHEN mehr sein können, weil einfach große Teile ihrer Seele „schon weg“ sind, hat Satan immer Macht.
  • Wenn man Satan betrügen will oder betrügen muß, darf Satan nicht wissen, daß man stark ist.
  • Satan darf nicht wissen, daß er erkannt wurde!
  • Mit Ehrlichkeit ist gegen Satan nicht anzukommen.
    .
  • An diesem Punkt sind wir bei einem der SCHWACHSINNIGEN ZIELE CHRISTLICHER ERZIEHUNG! Nämlich der Ehrlichkeit!
  • Gläubigen Menschen gegenüber, die an Gott und nicht den „christlich verbrämten SATAN“ glauben, ist Ehrlichkeit unbedingt angesagt!
  • Die satanisch kastrierte Ehrlichkeit, die ja auch KRIMINELLEN GEGENÜBER ANGEWENDET WERDEN SOLL, ist reinster  Schwachsinn!
    .
  • Wem hat der Schwachsinn denn gedient? Schaut doch mal hier rein:
  • https://archive.org/details/Camarilla
  • Und jetzt schaut doch mal bitte, wem der SAUBLÖDE ADEL ALS SCHUTZSCHILD GEDIENT HAT! Christopher Hollis hat es doch deutlich genug beschrieben:
  • https://archive.org/details/Sparkassenverband
    .
  • Will hier wirklich jemand weiter auf solche Typen reinfallen?
  • Warum wird denn immer wieder behauptet, daß die Kirche nur den Mächtigen dient?
  • In Südamerika gab es mal eine (katholische) Kirche der Armen (Fachausdruck?? Befreiungstheologie??) und die wurde aus Rom bekämpft!
  • Mich wundert das nicht mehr! Gab es schon mal Ehrlichkeit bei der Führungsschicht der Katholischen Kirche?

Also ihr saublöden Satanisten, jetzt wißt Ihr, was Euch unaufhaltsam blüht!

 

Wo liegt der Ausweg?
Im Begreifen, daß es eine gütige Macht gibt, die durchaus verzeihen KANN, aber Ehrlichkeit und UNEHRLICHKEIT zweifelsfrei unterscheidet!

  • Unehrlichkeit fällt immer durch!
  • Mir hat es genügt zu begreifen, daß es diese Kraft wirklich gibt und das die mir schon lange geholfen hatte, solange ich NICHT GLAUBEN KONNTE!
  • Glauben konnte ich noch nie! Ich mußte es begreifen.
  • Vor etlichen Jahren habe ich es begriffen und seit dem bin ich mit meinem Lebensweg im Reinen!
    .
  • Man kann diese Kraft nicht auf die Probe stellen!
  • Schon gar nicht mit saudummen Proben!
  • Nur die Gegenkraft läßt das mit sich machen und funktioniert dann immer bei den Proben, um die Opfer zu „fressen“, wenn es drauf ankommt und der Gegenkraft nutzt!
    .
  • Die gütige Kraft hilft nur unaufgefordert und nur dann, wenn kein anderer Ausweg vorhanden ist; also erst in völliger Hoffnungslosigkeit!
  • Dann allerdings auch nur, wenn die vollständige Seele noch vorhanden ist!
  • Manchmal gibt es Xrschtritte, wenn der „Kandidat“ einfach zu „blöde“ ist. Man kann das Verstehen dieser „Tritte“ verweigern; nur war mir das nie möglich! Die Berechtigung der Tritte war immer viel zu deutlich und ich mußte nicht Morgen oder in fünf Minuten tätig werden, sondern SOFORT!
    .
  • Die Hilfe ist NICHT KOSTENFREI, wobei damit KEIN Geld gemeint ist!
  • Die „Kosten“ bestehen in „unendlicher Arbeit“, weil die eigenen Fehler erkannt und abgebaut werden müssen.
  • Solange ein Schritt, ein Entwicklungsschritt, nicht erfolgreich vollzogen wurde, geht es einfach nicht weiter.
    .
  • Wenn man es dann eines Tages geschafft hat und am (wahrscheinlichen) Ziel seines angekommen ist, öffnen sich weitere Entwicklungs- und Handlungsmöglichkeiten.
  • Man bekommt dann das was wichtig ist und kann weggeben, was nicht mehr erforderlich ist!
    .
  • Eines Tages wird man dann begreifen, daß es langsam genug ist und dann seine Angelegenheiten geordnet zurücklassen.

Macht Euch keine falschen Hoffnung IHR DRECKSSATANISTEN:

  • Mein Herrgott wird mich so lange schützen, bis für viele hundert Jahre „Luft zum Atmen“ für die Menschheit vorhanden ist und die Aufgabe weitergegeben werden konnte.
  • Es wird Euch also nicht mehr gelingen, daß Fachwissen zum BEKÄMPFEN der satanischen VERBRECHER WIEDER EINMAL ERFOLGREICH UNTERDRÜCKEN ZU KÖNNEN!
  • Fangt schon mal an, Eure Seelen SCHREIEN zu lassen! Aber bitte dort, wo ich und alle anderen Geretteten das nicht hören müssen!
  • Für Euch hat die große Verdammnis angefangen und die ewige Schwärze wird für Euch vermutlich nie wieder aufhören!
  • Warum fehlt mir jedes Mitleid?
  • Warum ist es so wichtig, den (saublöden) Gutmenschen beizubringen, wie sie ausgeplündert wurden und die dadurch zu zwingen, sich zu entscheiden?
  • Entweder zum „Untergang in der Schwärze“ oder ins „Licht“!
  • Der wirkliche Herrgott garantiert die Willensfreiheit. Der will einfach keine Sklaven!
    .
  • In jedem vernünftigen Staat wird es in Zukunft verhindert werden, daß DUMMKÖPFE ihre Seelen dafür hingeben, daß VERBRECHER wieder auf der Erde geboren werden können.
  • Wie komme ich darauf?
  • Ganz einfach: Warum wurde dieses Buch hinter einer Anmeldeschranke versteckt?
  • Dieses Buch: https://archive.org/details/UnterDenToten

Fangt doch einfach an, selber zu denken! Die Zusammenhänge sind viel zu einfach, als das man die NICHT VERSTEHEN KÖNNTE, WENN DIE SCHUPPEN VON DEN AUGEN RUNTERFALLEN!

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Esoterik abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar