Etwas Entnazifizierung! Teil 3

Mal eine ganz etwas provokante Frage:

Mit welchem Recht hackt Ihr immer noch auf dem unsäglichen Holocaust rum, der international immer noch angegriffen und in Zweifel gezogen wird?

Habt Ihr nicht begriffen, daß seit dem Jahr 1980 schon so um die drei Milliarden Krebspatienten ganz absichtlich und wissentlich mit CHEMO

langsam und grausam

um die Ecke gebracht wurden?

Könnt Ihr keine Zahlen?

Was soll an sechs Millionen einzigartig sein, wenn drei Milliarden keine Rolle spielen sollen, weil die Handlanger der Satanischen Weltregierung sich daran mästen wollen?

Schaut doch endlich mal in dieses Buch: https://archive.org/details/Geschichtszweifel71 .
Auf der html-Seite könnt Ihr das Folgende lesen:

Die Kurzfassung des Buches lautet wie folgt: Die Satanische Weltregierung zwingt die USA  in den zweiten Weltkrieg und macht Platz für den Kommunismus.

Der Streit um den zweiten Weltkrieg sollte deshalb nicht um die Kriegsschuld gehen, sondern um die Frage, ob Hitler auch ein Teil der Satanischen Weltregierung war oder nicht.

Dieses Buch zeigt vielfach auf, wie anders der zweite Weltkrieg hätte enden können, wenn die USA ihre eigenen Interessen, und nicht die der Satanischen Weltregierung, vertreten hätten. Man hätte Deutschland über den Balkan angreifen können und damit ganz Südeuropa vor dem Sowjets „gerettet“ (Seite 138).

Die USA zerstörten die zwei Länder, die den Bolschewismus hätten eindämmen können: Deutschland und Japan!! (Seite 138). DAS ist eindeutig keine Blindheit, sondern Vorsatz!
Es gab in den USA genug hochrangige Soldaten, die das ganz genau wußten! Nur konnten die sich gegen die Handlanger der Satanischen Weltregierung nicht durchsetzen!

Die Satanische Weltregierung zeigt einfach ihr unverhülltes Gesicht!! (Zitat Ende)

Mit dem Rumtrampeln auf dem Holocaust habt Ihr die Erlebnisgeneration sprachlos gemacht! Jetzt wird es höchste Zeit, daß Euch mal ein Wissender den Stinkefinger in den Arsch haut!

Ich will das Gelaber über den
HOLOCAUST
nicht mehr hören, solange Ihr den
MASSENMORD MIT CHEMO
an Krebspatienten nicht beendet und abstraft!

Kapito?

Hallo Ihr Handlanger: Ihr habt Euch auf die Allmacht eurer Auftraggeber verlassen! Deren Allmacht hat es nie gegeben. Die wurden immer nur auf falschem Weg angegriffen!

Deren Allmacht fliegt denen gerade um die Ohren!
Euch reißt es mit rein!
Rettet Eure Familien, indem Ihr die Hosen
runterlaßt und die Beweise vorlegt!

Jetzt bin ich gespannt, was passiert!! Das mit den EXEMPELN meine ich nämlich völlig ernst!

DAS verdankt Ihr alles dem Volltrottel Oliver Drecksstolzi, dem ehemaligen Landrat des Kreises Pinneberg!

Habt Ihr Euch bei dem und
dessen Familie schon bedankt?

Hier findet Ihr einen ausreichenden Beweis für die Heilbarkeit praktisch jeder Krebserkrankung:

Hanno Beck : Krebs ist heilbar

In dem Buch ist zu lesen, daß wütende Patienten diese Heiömethode durchsetzen werden!

Ich bin einer dieser Patienten!
Euer Fehler bestand darin, mir gar
nichts zu lassen, womit Ihr mich noch hättet
erpressen können!

Die Schadenfreude ist die
BESTE FREUDE!!

Sicherheitskopie: https://web.archive.org/web/20231001080050/https://sonnenspiegel.eu/esoterik/auschwitz37.html

Dieser Beitrag wurde unter Esoterik, Gesundheit, Politik, Psychologie abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert