Genänderung durch die COVID-Spritze!

Bitte nehmt das folgende Video nur als Denkhinweis. Die dort gemachten Aussagen geben in einem „erweiterten Sinn“ plötzlich einen völlig neuen Sinn, wenn man bereit ist, sie im COVID-ZUSAMMENHANG zu sehen. Als Denkmodell ist das immer erlaubt, nur wie viel davon stimmt in der Wirklichkeit?

Es wird von Genexperimenten an Moskitos berichtet. Es scheint eine künstlich gezüchtete Moskito“sorte“ zu geben, die keine Malaria überträgt.

  • Ich möchte offen lassen, ob das eine sinnvolle Entwicklung ist.
  • Die Verbreitung der nicht Malaria übertragenden Moskitos erwies sich als Problem, bis weitere gentechnische Tricks gefunden wurden!

Hier gibt es das Video, das offensichtlich aus dem Jahr 2016 stammt:

URL: https://www.bitchute.com/video/RMB3SKM2g2y5/
Titel: What’s the REAL purpose of the FAKE ‚COVID Vaccine‘?

Jetzt denkt bitte an die Behauptung, daß ein einziger Tropfen „deutsches Blut“ einen Deutschen macht und erinnert Euch daran, daß es eine ähnliche Behauptung über ein anderes Volk auch gibt!

Das „Mischlingsproblem“ wird im Video sehr gut erklärt. Unter Anwendung von Gentechnik wird es nämlich einfach nicht existieren.

Um es noch einmal hinzuschreiben: RASSENUNTERSCHIEDE und die Wirkung von Medikamenten tauchten letztmalig in der Anfangszeit der COVID-LÜGE auf, als bestimmte Zuwanderer durch die damals üblichen Medikamente schnell in lebensgefährliche Symptome gebracht wurden. Wahrscheinlich unabsichtlich.

Die Hintergrundkräfte werden nicht aufhören, uns mit Heimtücke zu „bearbeiten“. Es sei denn, wir schaffen es, denen die Maske von Gesicht zu reißen und die zu entlarven.

Deshalb darf es gar keine Denkverbote mehr geben! Zu keinem Thema!

Teile mit Freu(n)de(n): Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • Webnews
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.